Wolfgang Tillmans: Philharmonie Bloch I, 2017.
Wolfgang Tillmans, Philharmonie Bloch I (2017); Courtesy of Galerie Buchholz Berlin/Cologne, Maureen Paley, London, David Zwirner, New York, Galerie Chantal Crousel, Paris.
01. Februar2020-16. August2020zum Kalender hinzufügen

Wolfgang Tillmans: Today Is The First Day

AusstellungWIELS, Centre d'Art ContemporainAvenue Van Volxem 3541190 Forest Brüssel
Wolfgang Tillmans: Philharmonie Bloch I, 2017.
Wolfgang Tillmans, Philharmonie Bloch I (2017); Courtesy of Galerie Buchholz Berlin/Cologne, Maureen Paley, London, David Zwirner, New York, Galerie Chantal Crousel, Paris.

WIELS eröffnet das Ausstellungsprogramm 2020 mit der ersten großen Einzelausstellung des Künstlers Wolfgang Tillmans in Belgien. Auf zwei Etagen ausgestellt, präsentiert "Today Is The First Day" Arbeiten des Künstlers sowohl aus den letzten drei Jahrzehnten und als auch die neuesten Entwicklungen seiner Praxis: neue Fotografien, Ton- und Videoarbeiten.

Tillmans, einer der einflussreichsten Künstler seiner Generation, ist dafür bekannt, die Grenzen der Fotografie zu überschreiten. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht der Blick auf das Sichtbare. Wann wird etwas wahrnehmbar? In welcher Beziehung steht das, was wir wahrnehmen, und das, was wir wissen? Welche Auswirkungen haben neue Technologien auf unsere Weltanschauung? Diese Fragen offenbaren die politische Reichweite von Tillmans Werk. Seit seinen ersten Bildern, die von den neuen sozialen und kulturellen Paradigmen einer neuen Generation zeugten, geprägt von der AIDS-Krise und dem Fall der Berliner Mauer, hat Tillmans immer ein starkes politisches Bewusstsein gezeigt. Seit einigen Jahren wagt sich sein politisches Engagement über die Praxis der Kunst hinaus in den sozialen Aktivismus und die Verteidigung von Demokratie und Minderheitenrechten.

Die Ausstellung kann ab 19. Mai wieder besucht werden.
http://www.wiels.org/en/exhibitions/1262/Wolfgang-Tillmans-Today-Is-The-First-Day

Diese Ausstellung wurde durch das Programm Ausstellungsförderung des ifa unterstützt.

Ausstellungsförderung

Das Programm Ausstellungsförderung unterstützt zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler dabei, Kunstprojekte im Ausland zu realisieren.

Mehr erfahren

Ähnliche Veranstaltungen

Filipa César: Cacheu, 2012, courtesy of the artist
24. Oktober2019-24. November2019

Genealogies Futures

AusstellungAssociation PichaLubumbashi
Nino Kvrivishvili, Studio Installation, 2019,  courtesy der Künstlerin und der Kunsthalle Tiflis, Foto: Guram Kapanadze
25. Oktober2019-30. November2019

Reflected Positions

AusstellungKunsthalleTiflis
Titre provisoire: Between spins, stops and change of direction
22. November2019-22. März2020

Biennale Singapur 2019

AusstellungNational Gallery SingaporeSingapur