Die Künstlerin Claudia Wieser im Studio während des Arbeitsprozess für ihr neues Ausstellungsprojekt, © Claudia Wieser, Foto: Michael Schultze
29. Jul2021-17. Apr2022zum Kalender hinzufügen

Rehearsal

Ausstellung​Brooklyn Bridge Park, Bereich Main Street ParkMain Street Terrace11201 New York
Die Künstlerin Claudia Wieser im Studio während des Arbeitsprozess für ihr neues Ausstellungsprojekt, © Claudia Wieser, Foto: Michael Schultze

Gefördert: Claudia Wieser

Der Public Art Fund präsentiert mit "Rehearsal" das erste öffentliche Kunstwerk der in Berlin lebenden Künstlerin Claudia Wieser. "Rehearsal" besteht aus fünf großen geometrischen Skulpturen, die mit handbemalten glasierten Kacheln, Tafeln mit Fotografien von New York City und römischen Antiquitäten sowie hochglanzpoliertem Edelstahl verkleidet, den Besucher:innen ein intensives Erlebnis bieten.

Die Skulpturen werden an der Endstation der Washington Street aufgestellt, wo die Manhattan Bridge das Empire State Building einrahmt. Im Zusammenspiel mit der umgebenden Architektur und der Naturlandschaft des Brooklyn Bridge Parks unterstreicht "Rehearsal" die Dynamik der Stadt und ihrer Menschen. Die Installation kann sowohl als Treffpunkt als auch als theatralisches Bühnenbild gesehen werden, das an die antiken römischen Foren erinnert – öffentliche Räume, in denen sich Menschen versammelten, interagierten und Ideen austauschten. "Rehearsal" bietet einen Moment des Innehaltens und der Reflexion an, der es dem Publikum ermöglicht, zu Akteur:innen ihrer eigenen urbanen Erzählung zu werden.

Die Ausstellung wird durch das Programm Ausstellungsförderung des ifa unterstützt.

Ausstellungsförderung

Das Programm Ausstellungsförderung unterstützt zeitgenössische Künstler:innen dabei, Kunstprojekte im Ausland zu realisieren.

Mehr erfahren

Kontakt

Ingrid Klenner

Charlottenplatz 17
D-70173 Stuttgart

Telefon: +49.711.22.25.171