Jugendliche am Laptop im Dialog; © Bund der Jugend der Deutschen Minderheit (BJDM)
SommerCamp2020: "Die Zukunft schon heute – Zusammen sind wir stärker!"; © Bund der Jugend der Deutschen Minderheit (BJDM)
13. Juli 2020 - 24. Juli 2020 zum Kalender hinzufügen

#SommercampOnline 2020

Workshop Digital
Anmeldefrist: 06.07.2020
Jugendliche am Laptop im Dialog; © Bund der Jugend der Deutschen Minderheit (BJDM)
SommerCamp2020: "Die Zukunft schon heute – Zusammen sind wir stärker!"; © Bund der Jugend der Deutschen Minderheit (BJDM)

Die Zukunft schon heute – Zusammen sind wir stärker!

Das ifa und das Goethe-Institut veranstalten zusammen mit dem Bund der Jugend der Deutschen Minderheit (BJDM) und dem Verband der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen (VdG) 2020 das #SommercampOnline als internationale digitale Jugendbegegnung für Jugendliche deutscher Minderheiten. Das Online-Sommercamp findet vom 13. bis 24. Juli 2020 statt.
 
Ziele des #SommercampOnline sind:

  • Förderung der deutschen Sprache
  • Vermittlung von Medienkompetenzen
  • Auseinandersetzung mit den Werten und Themen eines gemeinsamen Europas wie u. a. demokratische Partizipation, Meinungsfreiheit, soziales Engagement, zivilgesellschaftliche Teilhabe, Rolle der Medien, Populismus, Migration, Diversität
  • Auseinandersetzung mit Fragen der eigenen Identität und Geschichte
  • Förderung sozialer Kompetenzen

Das Programm des #SommercampOnline besteht aus Online-Workshops zur Vermittlung methodischer und inhaltlicher Fertigkeiten und Kompetenzen. Ausgewählt werden circa 75 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren mit einem Bezug zu den deutschen Minderheiten.

Bewerbungsfrist ist der 03.07.2020
Neue Bewerbungsfrist: 06.07.2020

Zum Online-Anmeldeformular

Test

Test Test