Hygieneregeln

  • Niesetikette (Niesen und Husten nur in die Armbeuge)
  • Händeschütteln / Umarmungen vermeiden
  • Wahrung eines Mindestabstandes von 1,5 m
  • Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Gebäude
  • Händewaschen / -desinfizieren (Bereitstellung von Desinfektionsmittel, mindestens „begrenzt viruzid“)
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie krank sind, und kurieren Sie sich aus!

Um eine Rückverfolgung möglicher Infektionsketten zu ermöglichen, wird eine elektronische Registrierung aller beteiligten Gewerke und Dienstleister bzw. deren Beschäftigten durchgeführt. Alle relevanten privaten Kontaktdaten (Vor- und Familienname, vollständige Anschrift, Telefonnummer und ggf. E-Mail-Adresse) sowie Anwesenheitszeit und gegebenenfalls Ticketnummer (§ 3 Abs. 1 und 2 der SARS-CoV-2-Infektions- schutzverordnung) werden erfasst/dokumentiert und werden im Nachgang bei begründetem Bedarf (unter Einhaltung des Datenschutzes) ausschließlich den Gesundheitsbehörden zur Verfügung gestellt. Eine Einwilligung zur Datenspeicherung wird auch hier jeweils eingeholt (gemäß Vorgaben der DSGVO).