Foto: Cameron Venti via unsplash
19. November2021zum Kalender hinzufügen

Neue Herausforderungen für die maritime Sicherheit im indopazifischen Raum

DiskussionOnline-Event
07:00 – 09:00 Uhr
Foto: Cameron Venti via unsplash

Vortragsprogramm der Bundesregierung

Der Indopazifik gilt als bedeutende handels- und wirtschaftspolitische Region eines global vernetzten Marktes mit gegenseitigen Abhängigkeiten. In den letzten Jahren hat er sich zunehmend zu einem geopolitischen Spannungsfeld zwischen den westlichen und indopazifischen Staaten und China entwickelt. Welche Rolle spielt Deutschland als Vermittler? Wie können multilaterale Lösungen entwickelt werden?

Gäste

Diskussion mit:

  • Em. Prof. Dr. dres. h.c. Rüdiger Wolfrum, *1941, bis 2017 Richter am internationalen Seegerichtshof, Berater in zahlreichen Ländern im Zusammenhang mit der Erstellung grundlegender rechtsstaatlicher Verfassungs- und Gesetzesvorhaben
  • Dr. Chester Cabalza, Präsident und Gründer der Internartional Development and Security Cooperation (IDSC)
  • Dr. Renato Castro, Programmdirektor des Stratbase ADR Instituts; Professor für internationale Studien an der De La Salle Universität, Manila

Moderation:

  • Prof. Dindo Manhit, Präsident des Stratbase ADR Instituts

Kontakt

Pia Ströhle

Charlottenplatz 17
D-70173 Stuttgart

Telefon: +49.711.2225.0