Deutsches Historisches Institut Paris

Deutsches Historisches Institut Paris

Aufgabe des DHIP ist die Erforschung der deutsch-französischen Beziehungen und der Geschichte Frankreichs und Westeuropas. Das Institut verfügt über eine Fachbibliothek und organisiert Vorträge und Tagungen. Mehrere Buchreihen und eine Zeitschrift werden vom DHIP als Print-Publikationen und online veröffentlicht.

Voraussetzungen/Kenntnisse

  • Hauptstudium
  • Fächer: Geschichte, Bibliothekswissenschaft, verlagsspezifische Studiengänge, Informatik
  • Französischkenntnisse
  • PC: MS Office, Internet, Datenbanken
  •  Sogenannte »Nachpraktika« werden an Bewerber/innen mit abgeschlossenem Studium nur unter besonderen Voraussetzungen und nur in Ausnahmefällen vergeben.
  • für Schüler/innen und angehende Studierende stehen keine Praktikumsplätze zur Verfügung.
  • weitere Voraussetzungen sind auf der Website des DHIP einsehbar, erreichbar auch unten unter 'Weiterführende Informationen'.

Einsatzbereiche

  • Wissenschaft/Forschung
  • Bibliothek
  • Redaktion
  • IT
  • Verwaltung
  • Veranstaltungsorganisation
  • Öffentlichkeitsarbeit

Inhalt des Praktikums

  • Wissenschaftlicher Bereich: Mitarbeit an Forschungsprojekten, Internet-, Bibliotheks- und Archivrecherchen, Beantwortung von wissenschaftlichen Anfragen, Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen, Mitarbeit an Datenbanken und an der Internetseite des Instituts, Kopieren, gegebenenfalls Übersetzen
  • Öffentlichkeitsarbeit: Erstellen von Texten und Übersetzungen für Website und Newsletter, Erstellen von Plakaten in Indesign, Layout von Programmheften, Korrekturlesen, Rechercheaufgaben, Unterstützung bei Mailings
  • Redaktion: redaktionelle Bearbeitung von Manuskripten bis zur Drucklegung
  • IT: Netzwerk- und Systemadministration, Usersupport, Mitwirken bei Konzeptionen, Projektarbeiten sowie kleineren Programmieraufgaben

Dauer/Vergütung

  • in der Regel mindestens zwei Monate bei je fünf Arbeitstagen pro Woche (35 Stunden Wochenarbeitszeit)
  • für Bibliothekspraktikanten/innen in der Regel drei Monate (25 Stunden Wochenarbeitszeit)
  • In der Regel kann der gesamte Stundenumfang des Praktikums 308 Stunden nicht überschreiten.
  • In Paris lebende Studierende können sich um ein sogenanntes studienbegleitendes Praktikum bewerben. In diesem Fall kann die Dauer des Praktikums, bei zwei Arbeitstagen pro Woche (14 Stunden), mehr als 3 Monate betragen.
  • keine Vergütung, ggf. kostenlose Unterkunft für Vollzeitpraktikanten, vgl. auch die Informationen auf der Website des DHIP

    Bewerbungsmodalitäten

    siehe Praktikumsordnung auf der Homepage des DHIP

    Kontakt

    Luna Hoppe (Direktionssekretariat)
    Deutsches Historisches Institut Paris
    Institut historique allemand
    Hôtel Duret de Chevry
    8 rue du Parc-Royal
    FR 75003 Paris
    Fon: +33 / (0) 1 / 44 54 51 64
    Fax: +33 / (0) 1 / 42 71 56 43
    info(at)dhi-paris.fr
    http://www.dhi-paris.fr