Kulturhilfe Ukraine

Baden-Württemberg setzt sich solidarisch für Schutzsuchende aus der Ukraine ein. Mit der Kulturhilfe Ukraine bietet das ifa in Kooperation mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg eine Kontaktstelle für geflüchtete Kultur- und Kunstschaffende aus der Ukraine sowie Kulturorganisationen aus Baden-Württemberg an.

Інформація українською мовою

An wen richtet sich das Programm

  • Kultur- und Kunstschaffende aus der Ukraine, die sich in Baden-Württemberg aufhalten
  • Kultur- und Kunstschaffende sowie Kulturorganisationen aus Baden-Württemberg 

Was wir bieten

  • Beratung über entsprechende Fachstellen 
  • Netzwerkarbeit mit zivilgesellschaftlichen Akteur:innen (z.B. ukrainische Diaspora)
  • Matching/Kontaktvermittlung zwischen Hilfesuchenden und -bietenden 
  • Erstberatung zu Aufenthaltsfragen
  • Interkulturelle Unterstützung der ukrainischen Kulturschaffenden und der baden-württembergischen Organisationen 

Langfristig sollen  

  • Vernetzungsangebote mit verschiedenen – ggf. spartenspezifischen Akteur:innen  (Diaspora, Stiftungen und anderen Unterstützenden der Kunst und Kultur)
  • Spartenspezifischer Fachaustausch und Fortbildungen (bildende/darstellende Kunstschaffende, Musik, Tanz, Film, Fotografie, …)
  • Trainings/Capacity Building (praktische Unterstützung nach Klärung von Bedarfen, z. B. Zukunftswerkstätten, Vereinsrecht, Projektmanagement, Förderlandschaft, Selbständigkeit etc.)

entwickelt werden.  

Anmeldung zur Kulturhilfe / Реєстрація на отримання допомоги в сфері культури

Welche Sprachen sprechen Sie? / Якими мовами ви володієте? *

In welchem Kulturbereich arbeiten Sie? / В якій культурній сфері Ви працюєте? *

Wie können wir Sie unterstützen? / Чим ми можемо Вам допомогти? *

Haben Sie Interesse an einer Fortbildung oder Vernetzungsveranstaltung? Wenn ja, geben Sie bitte Ihre Interessenthemen bekannt / Ви зацікавлені в навчальних програмах чи в івентах з нетворкінгу? Якщо так, вкажіть, будь ласка, цікаві для вас теми

Daten und Links / Дані та посилання
Sonstige Antworten aus den oberen Fragen / Додаткові відповіді на питання вище
Datenschutzerklärung / Політика конфіденційності

Kontakt

Kulturhilfe Ukraine

Telefon: +49.711.2225.200

Erreichbar Montags - Freitags 9 - 16 Uhr

Das ifa – Institut für Auslandsbeziehungen ist seit Anfang der 1990er Jahre in der Ukraine aktiv. Es fördert und vernetzt Menschen der Zivilgesellschaft, die sich für Demokratie, Medien- und Pressefreiheit sowie Menschenrechte stark machen. Seit 2014 wurden rund 20 Stipendien an zivilgesellschaftliche Akteur:innen vergeben. Zudem wurden im Rahmen der Östlichen Partnerschaft und durch das ifa-Förderprogramm zivik, finanziert durch das Auswärtige Amt, in Planspielen und Konferenzen über 44.000 Menschen erreicht. Darüber hinaus hat das ifa seine Forschungsaktivitäten und die wissenschaftliche Vernetzung an der Schnittstelle von Kultur und Außenpolitik durch das internationale Netzwerk International Cultural Relations Research Alliance (ICRRA) fortgesetzt. Seit 1993 eröffnete das ifa in der Ukraine 66 Tourneeausstellungen mit 120.000 Besucher:innen. 

MWK Baden-Württemberg / Logo