Links: Zwei schwarz gekleidete Menschen laufen auf der Stelle; rechts: zwei schwarz gekleidete Menschen liegen mit angewinkelten Beinen auf dem Boden

Foto: die arge lola

entsesselt! Wohn- und Lebenswelten in Zeiten gesellschaftlichen Wandels

ifa-Galerie | Stuttgart | 19.07.2019 – 08.09.2019

Ausstellung | Wohnen – heute und in naher Zukunft – steht im Mittelpunkt der IMIAD Summer School 2019 und der Ausstellung in der ifa-Galerie Stuttgart: Wie wohnt eine Gesellschaft, die tendenziell altert, sich ethnisch neu formiert, im spekulativ verknappten Immobilenumfeld schwer bezahlbaren Wohnraum findet und sich aufgrund der bedrohlichen Umweltsituation vielleicht übermorgen selbst wieder auslöscht? Die Digitalisierung aller Lebensbereiche und der dadurch hervorgerufene Wandel im städtischen Raum sind Herausforderung genug, alle Abstufungen des urbanen Lebens zwischen privat und öffentlich neu zu denken.

Wie sitzen wir? Wie schlafen wir? Wie essen wir? Wird das Designersofa überbewertet? Finden wir neue Ansätze für unsere Lebenswelten? Sind wir bereit, Konventionen und Moralvorstellungen zu überdenken? Vielleicht liegt die Antwort auf die Frage, wie wir morgen wohnen, viel näher an solchen kulturellen Fragen als in der Neuerfindung des Wohnungsbaus. Wie es der Zufall will, stellen wir uns genau 100 Jahre nach dem Bauhaus 100 Fragen, zu denen es mindestens 100 mal 100 Antworten gibt.

 

Der Eintritt ist frei.

Weitere Ausstellung zum Thema in der ifa-Galerie
Nach visionären Ansätzen für minimale Wohnflächen und Nachbarschaftsbeziehungen fragen ab dem 02.08.2019 auch internationale Studierende der Stadtentwicklung der iba’27-School:

Zur Ausstellung „Minimal Dwelling for Urban Practices“

Adresse und Öffnungszeiten
ifa-Galerie Stuttgart
Charlottenplatz 17
D-70173 Stuttgart
Tel.: +49.711.2225.161

Dienstag – Sonntag: 12 – 18 Uhr
Montags und an Feiertagen geschlossen

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Hiermit erlauben Sie uns die generelle Verwendung von Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    First-Party-Cookies sind Cookies, die in direkter Verbindung zur Domain stehen und nicht an Dritte weitergegeben werden. Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet ausschließlich First-Party-Cookies zur Datenerhebung.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden nur notwendige Cookies gesetzt. Dabei handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück