Nachrichten zum Kulturaustausch

Das Rathaus von Münster wurde von der Europäischen Kommission als Europäisches Kulturerbe erklärt. Foto: Lars Steffens (CC BY-SA 2.0), via Flickr

Europäisches Kulturerbejahr 2018 eröffnet

Kulturstaatsministerin Monika Grütters fordert, das ''Gemeinsame über das Trennende zu stellen''.

ifa / Die Bundesregierung | 08.01.2018
Foto: Tim Arterbury via Unsplash

Borderline Offensive

Mit Kunst und Humor gegen Populismus und Fremdenfeindlichkeit

ifa / Borderline Offensive | 20.12.2017
Foto: Drew Hays via Unsplash

Deutsche Forschung in Asien und Ozeanien

Das Bildungsministerium baut die Kooperationen in der Spitzenforschung aus.

ifa / Bundesministerium für Bildung und Forschung | 15.12.2017
Foto: Garrett Sears via Unsplash

Mobilität von Künstlerinnen und Künstlern stärken

Die Unesco veröffentlicht ihren jährlichen "Weltbericht".

ifa / Deutsche Unesco-Kommission | 14.12.2017
Nahaufnahme einer Orgel; Foto: Samuel Zeller via Unsplash

Traditionelles Pferdespiel aus Kirgisistan und Orgelbau aus Deutschland

Die Unesco hat neue Einträge in die Liste des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

ifa / Unesco | 11.12.2017
Junge Menschen sitzen auf einer Mauer und lassen ihre Füße baumeln; Foto: James Baldwin via Unsplash

Jung, europäisch, solidarisch

Nach einem Jahr zieht die Europäische Kommission eine positive Bilanz für das Europäische Solidaritätskorps.

ifa / Europäische Kommission | 08.12.2017

European Culture Forum 2017

Am 7. und 8. Dezember diskutieren Akteure des Kultursektors in Mailand die Kulturpolitik der EU.  

ifa / Europäische Kommission | 06.12.2017
Blick auf Baku; Foto: Dan Lundberg (CC BY-SA 2.0)  via Flickr

Neue Goethe-Zentren im Kaukasus

Im Dezember eröffnet das Goethe-Institut neue Büros in Aserbaidschan und Armenien.

ifa / Goethe-Institut | 05.12.2017
Das Haus der Kulturen der Welt; Foto: Farbkontrast (CC BY-SA 2.0) via Flickr

Filmfestivals auf dem Prüfstand

Podiumsdiskussion im Haus der Kulturen der Welt

ifa / die Bundesregierung | 04.12.2017
Das Deutsch-Russische Museum in Berlin-Karlshorst; Foto: Barbara Ann Spengler (CC BY 2.0) via Flickr

Kulturbeziehung mit Geschichte

Die "Gemeinsame Kommission für die Erforschung der jüngeren Geschichte der deutsch-russischen Beziehungen" feiert ihr 20-jähriges Jubiläum.

ifa / die Bundesregierung | 30.11.2017

News and Press Review

Internationale Nachrichten und Artikel aus der englischsprachigen Presse

Presseschau

Visionen, Ideen und hohe Zinsen

Das Musikfestival FEMUA in Abidjan

taz.d | 07.05.2018

Die große Rivalität in Nahost

Saudi-Arabien und der Iran konkurrieren um Einfluss 

rp-online.de | 07.05.2018

"Journalismus als Bindeglied zwischen den Kulturen"

Die Journalistin Maurine Mercier berichtet aus Tunesien und Libyen.

swissinfo.ch | 06.05.2018

Fliehen, um frei zu forschen

Immer mehr Forschende werden in ihren Heimatländern bedroht und müssen fliehen. 

zeit.de | 06.05.2018

Angriff auf die Freiheit des Denkens

Staatliche Einmischung in die Wissenschaft.

sueddeutsche.de | 04.05.2018

Karims Abenteuer

Arabische Kinderbuchtage in München

qantara.de | 04.05.2018

Utopien auf Vinyl

Schallplatten aus dem Keller des Amerikahauses München 

sueddeutsche.de | 03.05.2018

Gefängnis unter Palmen

In Berlin sind bis Sonntag Filme aus Algerien zu sehen.

tagesspiegel.de | 03.05.2018

Meinungsfreiheit ist so bedroht wie lange nicht

Zum Tag der Pressefreiheit

berliner-zeitung.de | 02.05.2018