Porträtaufnahme der Journalistin Ece Temelkuran
Ece Temelkuran; Foto: Sedad Suna