ifa-Blog

Interviews, Essays, Berichte – im ifa-Blog werden die vielfältigen Themen des ifa mit verschiedenen Formaten anschaulich aufbereitet.

Und wo kommt ihr her?

Die deutsch-vietnamesische Autorin Khuê Phạm reist für das ifa-Vortragsprogramm nach Singapur, um ihren Debütroman beim Literaturfestival vorzustellen. Zu ihrer Überraschung stellt sie ...

Beitrag ansehen
Portrait von Gitte Zschoch

Sharing, Caring, Listening

Von einer Kulturpolitik der Gebäude hin zu einer Kulturpolitik mit Menschen.

Beitrag ansehen

KULTURAUSTAUSCH. Der Titel ist Programm

70 Jahre Menschen aus aller Welt und Themen, die sie bewegen, 70 Jahre Kulturaustausch. Die Zeitschrift für internationale Perspektiven feiert 2021 Jubiläum und Chefredakteurin Jenny ...

Beitrag ansehen

Jahresbericht 2020: Eindrücke eines ungewöhnlichen Jahres

Das Jahr 2020 war im ifa – genau wie für Gesellschaften weltweit – gezeichnet von der Corona-Pandemie. Und wie der Rest der Welt fand auch das ifa neue Wege, Menschen zusammenzubringen ...

Beitrag ansehen

"Es gibt ein großes Bedürfnis, afrikaspezifische Narrative zu entwickeln"

Avril Joffe leitet die Abteilung für Kulturpolitik und -management an der Wits School of Arts, University of the Witwatersrand, in Südafrika. In einem Interview mit dem ifa geht sie der ...

Beitrag ansehen

"Jede progressive Präsenz von Frauen rüttelt an der Macht dieses Systems"

Als Künstlerin übersetzt sie Erlebtes in Bilder – für ihr politisches Engagement wurde sie vor Gericht gestellt. Die iranische Gegenwartskünstlerin Parastou Forouhar über Idylle und ...

Beitrag ansehen
Cartoon: Eine Kugel verfehlt vier Menschen, offenbar einflussreich, und trifft schließlich ein Kind

Wie ein Cartoonist neu zu zeichnen lernte

Ein Journalist schreibt einen kritischen Artikel über den Präsidenten und sitzt am nächsten Tag in Haft… Was für deutsche Ohren wie der Anfang eines Politthrillers klingen mag, ist in ...

Beitrag ansehen