Die Kulturmittler #6: Forschung in der AKBP – Was Cybersicherheit mit Kultur zu tun hat

Mit Odila Triebel und Andreas Heinemann-Grüder

Das Internet ist Ort grenzenloser Freiheit, Vernetzung und ungehinderten Austauschs. Doch der digitale Wandel bringt auch Schattenseiten: Troll-Armeen, Hackerangriffe und Wahlmanipulationen gefährden zunehmend die Sicherheit. Wie kann Außenkulturpolitik unter diesen Bedingungen zu einer freien, friedlichen und sicheren Welt beitragen? Odila Triebel vom Forschungsprogramm "Kultur und Außenpolitik" des ifa und Andreas Heinemann-Grüder vom Bonn International Conversion Centre (BICC) in Folge 6 über digitale Normen, Werte und die kulturellen Grundlagen der Freiheit im digitalen Zeitalter.

#6: Forschung in der AKBP

auf Spotify | Apple Podcasts | Deezer | Overcast | Soundcloud

#6: Forschung in der AKBP – Was Cybersicherheit mit Kultur zu tun hat. Mit Odila Triebel und Andreas Heinemann-Grüder

Alle Podcastfolgen durchstöbern