Die Kulturmittler #32: English Edition: Queer Rights Under Pressure.

Mit "Bonobo"

Im Rahmen der Transgender Awareness Week sprachen wir mit "Bonobo", ägyptische:r LGBTQIA+-Aktivist:in, über die Situation in "Bonobos" Heimatland. In den letzten Jahren lässt sich ein globaler Rückschlag für queere Rechte beobachten und vielerorts hindern repressive Gesetzgebungen NGOs daran, ihre wichtige Arbeit zu leisten – die Zivilgesellschaft gerät mehr und mehr unter Druck. Auch wenn es einige erfolgreiche Projekte gibt, bleibt noch viel zu tun. "Bonobo" erklärt, welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um die Bedingungen zu verbessern und betont die Aufgaben der Auswärtigen Kulturpolitik in diesem Kampf für Gerechtigkeit. Diese Folge ist auf Englisch.

#32: Queer Rights Under Pressure.

auf Spotify | Soundcloud | Amazon Music | Apple Podcasts | Google Podcasts| RSS-Feed

 

* Es gibt viele Varianten dieses Akronyms. Die Redaktion hat sich in diesem Kontext für LGBTQIA+ entschieden. LGBTQIA+ steht für Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender, Queer/Questioning, Intersex, Asexuell und alle anderen, sich selbst der queeren Community zugehörig fühlenden Menschen.