Die Kulturmittler #29: English Edition: Why Election Observation Matters.

Mit Therese Pearce Laanela

Faire, gerechte und für alle zugängliche Wahlen sind vielerorts keine Selbstverständlichkeit mehr. Daher wird die Rolle von Wahlbeobachtern immer wichtiger: Sie sind bei Wahlen vor Ort, um Unregelmäßigkeiten oder gar Betrug zu melden. In unserem dritten Podcast auf Englisch sprechen wir mit Therese Pearce Laanela von International IDEA, einer Organisation, die weltweit demokratische Prozesse unterstützt und fördert, darüber, wie sich ihre Arbeit in den letzten Jahren durch die Digitalisierung und die Pandemie verändert hat und was Demokratisierungshilfe in der Außenpolitik bedeutet.

#29: Why Election Observation Matters.

auf Spotify | Soundcloud | Apple Podcasts | Deezer