14.10.2017, 14:30 - 15:30 Uhr | Frankfurter Buchmesse, Weltempfang, Salon

Unser Europa?

Podiumsdiskussion 

Kategorie: Frankfurter Buchmesse, Deutschland, Europa, Podiumsdiskussionen  
Charles Clegg (CC BY-SA 2.0) via Flickr

Charles Clegg (CC BY-SA 2.0) via Flickr

Die politische Stimmung in Europa schwankt zwischen Aufregung, Schockstarre und Erleichterung. Populismus und Nationalismus gefährden die Gemeinschaftsidee. In den Filterblasen der sozialen Netzwerke können Unsicherheiten und Misstrauen gegenüber allem "anderen" gedeihen. Was macht das mit der europäischen Identität? Wie versuchen Bürgerinitiativen, die politischen Gräben zu überbrücken?

Podiumsgespräch mit
Prof. Dr. Wolfgang Merkel, Direktor der Abteilung "Demokratie und Demokratisierung", Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung
Dr. Hansjörg Schmitt, Mitgründer der Bewegung "Pulse of Europe", Frankfurt/M.

Moderation:
Julia Theres Held, heute in Europa, ZDF, Berlin/Mainz

Durchgeführt vom Forschungsprogramm "Kultur- und Außenpolitik"