darstellung | vorstellung
Nicola Meitzner: forward motion, 2005 (Menschen), Pigmentdrucke
Nicola Meitzner: forward motion, 2005 (Autos), Pigmentdrucke
Nicola Meitzner: forward motion, 2005 (Mann), Pigmentdrucke
Nicola Meitzner: forward motion, 2005 (Radfahrer), Pigmentdrucke

forward motion, 2005, Pigmentdrucke

Nicola Meitzner hat in den letzten Jahren immer wieder in asiatischen Zentren gearbeitet. In ihren zu einem Tableau angeordneten Schwarzweißfotografien verdichtet sich die Großstadt Tokio zu einer atmosphärischen Mischung von geografisch spezifischen architektonischen Strukturen und von Porträts ihrer Bewohnerinnen und Bewohner. Das Arrangement der Bilder lässt verschiedenartige Lesarten zu, die der Komplexität und Vielschichtigkeit des urbanen Umfeldes gerecht werden. Mit Hilfe dieser Konstruktion wird eine Beschreibung Tokios jenseits des touristischen Blicks möglich.

  • 1969
    geboren in Amberg, lebt in Zürich
  • 1990–1992
    Ausbildung zur Fotografin in Freiburg
  • 1993–1999
    Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig
  • seit 2006
    Dozentin an der F+F Schule für Kunst und Mediendesign, Zürich
  • Künstler-Datenbank
  • www.nicolameitzner.de