Auswärtige Kulturpolitik Ungarn

Die internationale Kulturpolitik in Ungarn wird durch das Außenministerium, das Ministerium für Nationales Kulturerbe und das Bildungsministerium realisiert.
Zur Umsetzung der Kulturpolitik gehört die Gründung von ungarischen Kulturinstituten im Ausland. Diese Institute haben keinen einheitlichen Namen, stehen unter der Aufsicht des Ministeriums für Nationales Kulturerbe und werden durch staatliche Mittel finanziert.
Auf der Webseite des Ministeriums des Nationalen Kulturerbes sind ca. 20 ungarische Kulturinstitute weltweit aufgelistet. Es gibt eine zentrale Direktion dieser Kulturinstitute in Budapest.
Bedeutsam scheint außerdem das Central European Cultural Institute, das 1990 vom Ministerium des Nationalen Kulturerbes gegründet wurde und finanziell unterstützt wird.

Grundlegende Informationen zur Auswärtigen Kulturpolitik

Online-Portal

Ministerien

Kulturinstitutionen in Ungarn

Ungarische Kulturinstitute im Ausland

Botschaften