Auswärtige Kulturpolitik Russland

In der Russischen Föderation sind das Außenministerium und das Kulturministerium für die Auswärtige Kulturpolitik zuständig. Auf Anordnung des Präsidenten der Russischen Föderation wurde am 09.03.2004 das Ministerium für Bildung und Wissenschaft gegründet. Dieses Ministerium ist auch für internationale Bildungsprogramme und die internationale Zusammenarbeit zuständig.
Im Ausland vertritt das ROSSARUBESCHZENTR die Interessen der russischen Kultur: Das Russische Zentrum für Internationale Wissenschaftliche und Kulturelle Kooperation wurde im April 1994 durch eine Resolution der Regierung der Russischen Föderation gegründet.
Unter der Leitung des russischen Außenministeriums hat das Zentrum die Tätigkeiten der Russischen Agentur für Internationale Zusammenarbeit und Entwicklung übernommen und unterhält ein Netzwerk von Russischen Zentren für Wissenschaft und Kultur im Ausland.

Grundlegende Informationen zur Auswärtigen Kulturpolitik

Online-Portal

Ministerien und föderale Agenturen

Kulturkooperation

Kulturinstitutionen in Russland

Russische Kulturinstitute im Ausland

Botschaften