Auswärtige Kulturpolitik Belgien

Die belgische Kulturpolitik ist von der Dreiteilung des Landes in die Regionen Flandern und Wallonien-Brüssel gekennzeichnet. Zuständig für die kulturelle Zusammenarbeit sind das Ministerium der Flandrischen Gemeinschaft, das Generalkommissariat für Internationale Beziehungen und die Abteilung für Kulturelle Angelegenheiten des Ministeriums der Deutschsprachigen Gemeinschaft.
Für die internationale kulturelle Zusammenarbeit in der Region Wallonien-Brüssel ist das die offizielle Verwaltung Wallonie-Bruxelles International verantwortlich. Es unterhält auch mehrere Unterorganisationen, darunter Wallonie-Bruxelles Musiques, Wallonie-Bruxelles Théâtre Danse und Wallonie-Bruxelles Design Mode.

Grundlegende Informationen zur Auswärtigen Kulturpolitik

Online-Portal

Ministerien

Vlaanderen / Vlaamse Gemeenschap

  • Ministerie van de Vlaamse Gemeenschap
    Departement Welzijn, Volksgezondheid en Cultuur
    Administratie cultuur
    http://www.flanders.be/en

Wallonie-Bruxelles / Communauté française

Deutschsprachige Gemeinschaft

  • Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft / Abteilung Kulturelle Angelegenheiten
    http://www.dglive.be

Kulturinstitutionen in Belgien

Belgische Kulturinstitute im Ausland

Botschaften