Institut Cervantes

Zielsetzung/Aufgaben

Das Institut Cervantes ist eine gemeinnützige Stiftung des spanischen Staats mit dem Ziel, die spanische Sprache und das Kulturgut Spaniens sowie aller iberoamerikanischen Länder im Ausland zu fördern. Das Institut unterhält neben seiner Zentrale in Madrid 77 Niederlassungen in 41 Ländern der Welt – in Deutschland in den Städten Berlin, Hamburg, München, Bremen und Frankfurt.

Die Aufgaben des Instituts umfassen:

  • Vermittlung der spanischen Sprache durch ein vielfältiges Angebot an Sprachkursen und Lehrerfortbildungen
  • Bereitstellung von Multimediaräumen, Leihbibliotheken und Dokumentationszentren
  • Veranstaltung von Filmvorführungen, Konzerten, Vorträgen, Lesungen spanischsprachiger Schriftsteller, Workshops und Kongressen

Periodische Veröffentlichungen

Jahresbericht 

Kontakt

Instituto Cervantes
Alcalá, 49
28014 Madrid
Spanien
Fon: +34 (0)91 436 76 00
Fax: +34 (0)91 436 76 91
www.cervantes.es
informa(at)cervantes.es