Dänisches Kulturinstitut

Zielsetzung/Aufgaben

Das Dänische Kulturinstitut fördert Kulturaustausch, informiert über Dänemark und unterstützt Projekte, die eine langfristige Zusammenarbeit zwischen ausländischen und dänischen Kulturinstitutionen, Künstlern und anderen Experten zum Ziel haben. Schlüsselwörter all dieser Maßnahmen sind Austausch, Dialog und gegenseitige Inspiration.

Das Dänische Kulturinstitut organisiert:

  • Konzerte mit dänischen Solisten und Ensembles im Ausland
  • Ausstellungen mit dänischen Künstlern und Informationsveranstaltungen zu Themen wie dänische Architektur, Bildung und soziale Bedingungen
  • Theater, Film und Tanz
  • Konferenzen und Seminare über kulturelle oder soziale Studien – sowohl in Dänemark als auch im Ausland
  • Studienreisen nach und von Dänemark
  • Job-Swop – ein internationales Austausch- und Arbeitsplatzprogramm für Arbeitnehmer in den Bereichen Bildung, Kultur und Gesundheit, bei dem die Teilnehmer eine Vorstellung über den beruflichen und kulturellen Alltag der anderen erhalten
  • Kurse in Dänisch

Die Tätigkeiten des Dänischen Kulturinstituts werden über den Hauptsitz in Kopenhagen und Außenstellen in den Benelux-Ländern, Brasilien, China, Estland, Deutschland, Ungarn, Lettland, Litauen, Polen, Russland und dem Vereinigten Königreich koordiniert.

Periodische Veröffentlichungen

Liste der Publikationen

Kontakt

The Danish Cultural Institute
Vartov, Farvergade 27 L, 2. floor
1463 Copenhagen K
Dänemark
Fon: +45 (0)33 1354 48
Fax: +45 (0)33 1510 91
www.danishculture.com
mail(at)danishculture.com