Flucht. Migration. Kultur

Internationale Pressestimmen zu den aktuellen kulturellen Herausforderungen von Flucht und Migration. 

Die amerikanische Botschaft ist ein Geisterhaus

Viele US-amerikanische Botschaften haben derzeit keine Chefs.

faz.net | 26.06.2017

"Uns zu inhaftieren, rettet die Regierung nicht"

Plädoyer des türkischen Schriftstellers Ahmet Altan

tagesspiegel.de | 26.06.2017

Jenseits des Schleiers: Zeitgenössische arabische Kunst

"Zwischen Zonen" zeigt zeitgenössische Kunst von Frauen aus der arabischen Welt

dw.com | 25.06.2017

"So etwas gab es in Griechenland noch nie zuvor"

Interview mit Marina Fokidis, Leiterin des Athener documenta-Büros.

deutschlandfunk.de | 25.06.2017

Chaos und Chance für Journalisten

Das Verhältnis zwischen Präsident Trump und der US-amerikanischen Presse

deutschlandfunk.de | 25.06.2017

Chinas Panda-Propaganda

Geschenke aud dem Reich der Mitte

spiegel.de | 23.06.2017

Ein Museum als Schlachtfeld

Über das Danziger Museum des Zweiten Weltkriegs

nzz.ch | 23.06.2017

Eine Welle namens Hallyu

Über die koreanische Welle.

Quynh Tran | 22.06.2017

Klassische Komponisten - multikulturell interpretiert

Das Berliner Theater "Hebbel am Ufer" präsentiert "Ein Traum von Weltmusik".

deutschlandfunkkultur.de | 22.06.2017

Warum Deutschland bald nicht mehr Weltmeister wird

DFB kooperiert mit China

tagesspiegel.de | 22.06.2017

Was bewirkt die Waffe Kunst?

Ingo Arend | 22.06.2017

Internationalisierung von Wissenschaft

bundestag.de | 21.06.2017

Diese deutschen Städte wollen sich bewerben

Über die Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas 2025

faz.net | 21.06.2017

Vor allem gegenseitige Befruchtung

Über die documenta14

Ludger Fittkau | 21.06.2017

Die Vision der Versöhnung

Kriss Rudolph | 21.06.2017

Wie die Kunst mit der Digitalisierung der Lebenswelt umgeht

Über die Biennale in Wien 

Vladimir Balzer | 21.06.2017