Schwan, Anna B.: Werbung statt Waffen

31.05.2012
Kategorie: akpb, länderübergreifend, Abschlussarbeiten  
Werbung statt Waffen. Wie strategische Außenkommunikation die Außenpolitik verändert

Hauptthemen: Deutschland + Vereinigtes Königreich + Auswärtige Kulturpolitik + Public Diplomacy + Image-Bildung + Auslandsbild + Außenpolitische Strategie + Begriffsdefinition / Begriffsverständnis + Begriffsbildung + Theoriebildung + Modell (theoretisch) + Methodenansätze + Kommunikationsforschung + Kommunikationstheorie + Marketing + Fallstudie + Internationaler Vergleich / Ländervergleich + Analyse
Unterthemen: Kriterien + Soft Power + Zielgruppe + Glaubwürdigkeit + Vertrauensbildende Maßnahmen + Implementierung + Evaluation + Deutschlandbild + Träger von Maßnahmen + Mittlerorganisation (Auswärtige Kulturpolitik) + Auslandskulturinstitut + Instrumente und Verfahren der Außenpolitik
Abstract: Anliegen der Autorin ist es, ein umfassendes Verständnis für die Außenkommunikation von Staaten zu etablieren. Dazu wählt sie einen interdisziplinären politik- und kommunikationswissenschaftlichen Zugang. Anna Schwan untersucht, wo das machtpolitische Interesse von Staaten liegt, die strategische Außenkommunikation betreiben, welche Relevanz dabei das Nationenbild hat und wie sich das auf das internationale Machtgefüge auswirkt. Sie definiert Public Relations, Public Diplomacy, Nation Branding, bringt ihren neuen Begriff "Strategische Außenkommunikation" ein und stellt die Theorien staatlicher Kommunikation, Stereotypen- und Nationalismusforschung dar. Zudem beschreibt sie die historische Entwicklung der staatlichen Außenkommunikation, der Public Diplomacy und des Nation Branding. In einem praxisbezogenen Abschnitt analysiert sie die Imagekampagnen Großbritanniens unter Tony Blair und Deutschlands unter Gerhard Schröder und bewertet sie nach den Erfolgskriterien der Public Diplomacy und des Nation Branding. Aus den Ergebnissen dieser Auswertung leitet Anna Schwan Erfolgskriterien für ihren neuen Leitbegriff ab und entwickelt ein Prozessmodell zum Ablauf von strategischer Außenkommunikation. (ifa)
Dokumentenart: Dissertation