Filmfestivals auf dem Prüfstand

04.12.2017
Kategorie: Nachrichten  
Das Haus der Kulturen der Welt; Foto: Farbkontrast (CC BY-SA 2.0) via Flickr

Das Haus der Kulturen der Welt; Foto: Farbkontrast (CC BY-SA 2.0) via Flickr

Heute Abend findet im Haus der Kulturen der Welt in Berlin eine Podiumsdiskussion zum Thema "Filmfestivals heute – Chancen und Aufgaben" statt. Drehbuchautor und Produzent Philipp Weinges moderiert die Diskussion, zu der unter anderem die Regisseure Christoph Hochhäusler und Volker Schlöndorff eingeladen sind. Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien, hält das Eingangsstatement.

Im Mittelpunkt des Abends steht die Frage, wie Filmfestivals den heutigen Erwartungen und Entwicklungen der Branche gerecht werden können. Dazu analysieren und debattieren Kirsten Niehuus, Geschäftsführerin der Filmförderung des Medienboard Berlin-Brandenburg, Produzent Thomas Kufus und Christiane Peitz, Leiterin des Kulturressorts beim Tagesspiegel, die aktuellen Aufgaben, Chancen und Herausforderungen von Filmfestivals.