Intercultural Dialogue

Baschang, Sandra: Deutschland als Botschaft

Eine Expertenbefragung zur Zukunft des deutschen Auslandsfernsehens – Hannover, 2000. – 139 S., Lit. S. 97-103 – Hannover, Hochsch. für Musik und Theater, Diplomarb., 2000

Category: Abschlussarbeiten, Deutschland  
Main subject: Germany + Foreign cultural policy + Foreign policy public relations + Media policy + Aims and programmes of institutions / organizations + Broadcast programmes + Foreign countries + Mass media impact + Image of Germany + Cultural factors + Economic factors + Political determinants + Historical factors + Theory + Practice
Aspects: Research methods + Comparison + Perceptions + Social group identity + Germans + Status / significance + Mass media + Financing + Target groups + Internet + Online
Type of document: Dissertation / Thesis
c-00558108
ifa Library Call Number: 4 B 23/105; 4 B 21/50

Category: akpb, Abschlussarbeiten  
Main subject: Italy + Foreign policies of individual states + Conduct in international relations + Interrelationship between foreign and domestic policy + Domestic determinants of foreign policy + Stellenwert + National identity + Case studies + Foreign cultural policy + Concepts + Research methods + Methodological approaches + Constructivism + Discourse theory
Aspects: Diaspora + Italians + External economic factors + image building + Image abroad + Europe policy
Abstract: Als Enfant terrible ohne europapolitisches Programm und langfristige außenpolitische Agenda – so wird Italien während der Mitte-Rechts-Koalition von 2001-2006 in der europäischen Forschungsliteratur charakterisiert. Nach langen Jahren außenpolitischer Kontinuität vollzog sich ab 2001 in Italien ein Wandel, der sich besonders gut am Beispiel der Auswärtigen Kulturpolitik verdeutlichen lässt. Zu dieser Zeit zeigte sich dort nicht nur ein neu erwachtes Interesse an den kulturellen Außenbeziehungen, sondern auch ein Trend hin zur stärkeren Instrumentalisierung der Auswärtigen Kulturpolitik zugunsten wirtschaftlicher Interessen. Deutlich wurde dies zum Beispiel an einer zunehmenden Unterstützung der italienischen Gemeinden im Ausland zu Lasten kultureller Kooperationen. Anke Bauer versucht in ihrer Arbeit, durch die historische Diskursanalyse das außenpolitische Verhalten Italiens anhand seiner nationalen Identität zu erklären. Eines der wichtigen wiederkehrenden Elemente, das den italienischen Regierungsdiskurs ab 2001 auszeichnete, war das Bild von Italien als bedrohtem Außenseiter. Aus diesem Diskurselement erklärt sich die große Bedeutung, die dem positiven Ansehen Italiens im Ausland beigemessen wurde. Dieses Ansehen, die "bella figura", sollte vor allem durch die Auswärtige Kulturpolitik gestärkt werden. Dominierend für den italienischen Diskurs zur Auswärtigen Kulturpolitik war daneben die Vorstellung vom italienischen Sonderweg und der Besonderheit Italiens im internationalen System. Die Angst vor einem drohenden Bedeutungsverlust erklärt die starke Betonung nationaler Interessen, die in der Instrumentalisierung der Auswärtigen Kulturpolitik Italiens zum Ausdruck kam. Anke Bauer zeigt, dass eine wirkliche Neuorientierung der Außenkulturpolitik in der Praxis jedoch nicht stattfand, umgesetzt wurde von allem nur wenig. (ifa)
Type of document: Masters theses
D857890
ifa Library Call Number: 4 B 28/177; 4 B 28/663

Becker, Carmen: Portfolio als Baustein einer neuen Lernkultur

Eine empirische Studie zur Implementierung des europäischen Portfolios der Sprachen. – Frankfurt/M.: Lang, 2013. – 242 S. – (Fremdsprachendidaktik inhalts- und lernerorientiert; 25). – Hannover, Univ., Diss., 2012

Category: Abschlussarbeiten, Neuerwerbung, Sprachbeziehungen  
Main subject: Recommendations of international actors + Language policy + Foreign languages + Language education + Concepts + Didactics + Hypothesis + Implementation + Evaluation + Case studies + Germany + Pilot projects
Aspects: Potential + Innovation + Learning
Type of document: Doctoral theses
c-00911553
ifa Library Call Number: 34/609

Becker, Maximilian: Die Kulturpolitik der sowjetischen Besatzungsmacht in der SBZ/DDR: 1945-1953

Sowjetische Literatur und deutsche Klassiker im Dienst der Politik Stalins. – München: LMU, 2007. – 137 S. – München, Univ., Magisterarb., 2007

Category: Neuerwerbung, Abschlussarbeiten, Geschichte  
Main subject: Soviet Union + German Democratic Republic (1949-1990) + Foreign cultural policy + Concepts + Ideological-cultural determinants of foreign policy + Propaganda + Intellectuals + Literature + sovietisation + Relations between ideology and culture + Relations between literature and politics
Aspects: Relations between arts and politics / society + antifascism + Purges + Cold War (East-West conflict) + Cultural factors + Cultural heritage + Collective identity
Type of document: Masters theses
c-00906061
ifa Library Call Number: 4 B 34/71

Becker, Peter: Die europäische Bildungspolitik

Entstehung und Entwicklung eines europäischen Politikfeldes. – In: Europäischer Bildungsraum / Karin Amos (Hg.). – Baden-Baden: Nomos, 2013. – (Wirtschafts- und Sozialpolitik; 12), S. 37-61, Lit. S. 59-61

Category: Abschlussarbeiten, Neuerwerbung  
Main subject: EU- / EC countries + Education + Education policy + Europeanization + Common policy of international actors + Coordination of national measures and policies + Historical surveys
Aspects: Aims and programmes of international actors + European law
c-00893728
ifa Library Call Number: 33/829

Bedi, Lasme Elvis: Deutsch in Afrika

Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft. – Hamburg: Kovač, 2006. – 314, XLIV S., Lit. S. 287-314 – (Lingua: Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis; 4) – Regensburg, Univ., Diss., 2005

Category: Abschlussarbeiten  
Main subject: Germany + Africa + Foreign cultural policy + Language policy + German + Foreign languages + Status and role + School education + Language education + Scientific disciplines + Studies in German language and literature + University curriculum + Consequences / conclusions + Educational goals + Professional / vocational education + Objectives / targets
Aspects: Colonial policy + Federal Republic of Germany (1949-1990) + German Democratic Republic (1949-1990) + Teacher training + International / country comparison + France + United Kingdom + French speaking Africa + English speaking Africa + Importance / role + Project oriented international cooperation + Austria + Switzerland
Type of document: Doctoral theses
c-00430931
ifa Library Call Number: 27/510

Beissel, Charlotte: Deutscher Kulturföderalismus im Wandel der europäischen Integration

Baden-Baden: Nomos, 2012. – 227 S. – (Düsseldorfer Rechtswissenschaftliche Schriften; 111). – Düsseldorf, Univ., Diss., 2011

Category: Neuerwerbung, Abschlussarbeiten  
Main subject: Germany + Cultural policy + International cultural cooperation + Public cultural sponsorship + Culture + Definition / comprehension of concepts + Legal factors + Constitutional law + Competence (powers) + Political responsibility for cultural affairs + Federalism + Tensions in federal political structures + Delimitation of national and supranational communities law + Analysis
Aspects: Decision-making powers of international actors + Central government - region relations + Education policy + Youth policy + Sports + Science and research policy + Subsidiarity + International / country comparison + Switzerland + Austria
Type of document: Doctoral theses
c-00871780
ifa Library Call Number: 33/213

Belkhira, Souad: Die Rezeption der algerischen französischsprachigen Literatur in den deutschsprachigen Ländern

Dargelegt am Beispiel von Assia Djebar, Azouz Begag und Maïssa Bey. – Osnabrück, 2013. – 254 S.. – Osnabrück, Univ., Diss., 2013

Category: Neuerwerbung, Abschlussarbeiten, Kulturbeziehungen bilateral  
Main subject: Germany + German speaking countries + Cultural exchange + Algeria + Language + French + reception + Determinants + Literary criticism + Romance studies + Research and teaching + Case studies
Aspects: Publishing houses / industry + Translation + Promotion / support + Publishing + Honours / awards + Book / article reviews + Language policy + Image abroad + Stereotypes + Women + Political Islam
Type of document: Doctoral theses
c-00908481
ifa Library Call Number: 4 B 34/88

Berghahn, Cordula: Das Afrikabild in ausgewählten Schulbüchern der Bundesrepublik Deutschland und der DDR

Ein Vergleich. – Berlin: Humboldt-Univ., Geograph. Inst., 2004. – 113 S., Lit. S. 104-113 – (Arbeitsberichte / Geographisches Institut (Humboldt-Universität zu Berlin); H. 92) – Berlin, Humboldt-Univ., Hausarb., 2002

Category: Abschlussarbeiten  
Main subject: Federal Republic of Germany (1949-1990) + German Democratic Republic (1949-1990) + Schoolbooks + Subject teaching / subjects taught + Geography + Content analysis + Image abroad + Africa + Africans + International / country comparison
Aspects: Idealism (philosophy) + Foreign and development aid + Africa policy + Importance / role + Political systems + Educational goals + Ideological factors
Type of document: Theses and dissertations
c-00397243
ifa Library Call Number: 4 B 28/127

Beyer, Thomas; Schulze, Birgit: Toleranz an der Schule

Eine vergleichende Untersuchung über Auswirkungen eines deutsch-polnischen Schulprojekts in Frankfurt (Oder) auf den Toleranzbegriff der Schüler. – Hamburg: Lit, 2006. – 245 S. – (Region – Nation – Europa; 35) – Potsdam, Univ., Diplomarb.

Category: Abschlussarbeiten  
Main subject: Germany + Poland + International education cooperation + Student / pupil exchanges + Projects + Educational goals + Social tolerance + Brandenburg (State) + Frankfurt an der Oder + Intercultural education + Effects / consequences; Students / pupils + Case studies + attitude research
Aspects: Xenophobia + Socialization (individual) + Perceptions + Germans + Poles + Historical factors
Type of document: Masters theses
D783576
ifa Library Call Number: 26/145

Bies, Andrea: Deutsch-spanische Erstkontakte

Eine Gattungsanalyse. – München: Iudicium-Verl., 2015. – 189 S. – (Reihe Interkulturelle Kommunikation; 12). – Bayreuth, Univ., Diss., 2014

Category: Neuerwerbung, Abschlussarbeiten  
Main subject: Germany + Spain + Communication + Germans + Spaniards + Behavioural patterns + Intercultural communication + Contents of communication + Research methods + Content analysis + Interaction analysis + Field research + Students / pupils
Aspects: Cultural patterns + Social relationships + Personal relations / contacts + Subjects of research + Research on exchanges
Type of document: Doctoral theses
c-00934600
ifa Library Call Number: 35/444

Binder, Helga-Ramona: Die französische und spanische auswärtige Kulturpolitik am Beispiel der "Instituts Français" und der "Institutos Cervantes"

Eine Gegenüberstellung – Freiburg/Breisgau, 2003. – 144 S., Lit. S. 120-126 – Freiburg/Br., Univ., Magisterarb., 2003.

Category: akpb, Abschlussarbeiten  
Main subject: France + Spain + Foreign cultural policy + International / country comparison + Historical factors + Present situation + Foreign policy instruments and procedures + Foreign cultural institutes + Aims and programmes of institutions / organizations + Foreign policy goals + Language policy + Spanish + French
Aspects: Culture + Definition / comprehension of concepts + Media policy + Internet + Status and role in the international system + Financing + Cultural expenditures + Intraregional international relations + French speaking countries + Spanish speaking countries
Abstract: Während die Bedeutung der französischen Sprache in der Welt abnimmt, verzeichnet das Spanische einen bemerkenswerten Aufschwung. Allein in den USA liegt der Anteil der hispanischen Bevölkerung bei über 40%. Während Frankreich über ein gut ausgebautes, umfangreiches Netz von Auslandskulturinstituten (151 Instituts und Centres Culturelles in 91 Ländern) verfügt, unterhält Spanien nur 41 Institutos und Aulas Cervantes. Das kleinere spanische Netz mit seiner dezentralen Struktur und seiner Mischfinanzierung hat sich nach Ansicht der Autorin in der Vergangenheit jedoch flexibler gezeigt als das zentralistische, rein staatlich finanzierte, französische. Die Ausgangspositionen und Strategien beider Staaten sind also recht unterschiedlich, obschon beide ähnliche Steuerungsinstrumente für ihre Auswärtige Kulturpolitik einsetzen. Die Autorin untersucht im Detail die historische Entwicklung der Auswärtigen Kulturpolitik in beiden Ländern. Sie fragt nach ihrem Stellenwert, den Akteuren und Instrumenten, den Motiven für ihre Maßnahmen und danach, wo sie in Spanien und Frankreich historisch angesiedelt war. Die aktuelle Auswärtige Kulturpolitik wird in ihren Zielen und ihrem Umgang mit den derzeitigen Herausforderungen beschrieben. Darüber hinaus stellt die Autorin ausführlich die Organisationsform, Finanzierung, Aufgabenstellung und Probleme der Institutsnetze im Ausland dar – mit Exkursen zur Arbeit beider Institute in Deutschland. In bezug auf Frankreich geht sie ausführlich auf den Schlüsselbegriff der exception culturelle ein und beschreibt das französische Vorgehen in den Bereichen Fernsehen, Radio und Internet sowie die Rolle der französischen Sprache, u.a. in internationalen Organisationen, sowie das "Image" Frankreichs in der Welt. Für Spanien beschreibt sie die Maßnahmen zur Kulturarbeit und zur Vermittlung der spanischen Sprache und die Bereitstellung von spanischen Inhalten im Internet sowie die Aufgaben des Centro Virtual Cervantes sowie der Oficina del Español en la Sociedad de la Información. Abschließend geht die Autorin noch auf die Frage eines europäischen Kulturinstituts ein. (ifa)
Type of document: Masters theses
c-00520574
ifa Library Call Number: 4 B 23/77

Bode, Matthias: Auswärtige Kulturpolitik zwischen Demokratisierung und Internationalisierung

Die frühe Bundesrepublik als Partner der UNESCO. – Göttingen, Univ. Magisterarbeit, 2005. – 152 S.

Category: akpb, Abschlussarbeiten, Forschungspreis  
Main subject: Federal Republic of Germany (1949-1990) + Postwar situation + Multilateralization of international relations + Foreign cultural policy + Participation within international actors + Aims and programmes of institutions / organizations + Foreign policy doctrines + Interaction between international and national processes + Organization / reorganization + Change
Aspects: West integration of Germany + Cold War (East-West conflict) + Coming to terms with the past + Bodies responsible for measures + rivalry + Competence (powers) + Ideological-cultural determinants of foreign policy + Status / significance + Education policy + Educational aid (foreign aid) + Democratization
c-00455915
ifa Library Call Number: 4 B 26/87; 4 B 26/139; 4 B 26/151

Bode, Matthias: Die auswärtige Kulturverwaltung der frühen Bundesrepublik

Eine Untersuchung ihrer Etablierung zwischen Norminterpretation und Normgenese. – Tübingen: Mohr Siebeck, 2014. – XVI, 800 S. – (Studien und Beiträge zum öffentlichen Recht; 18). – Göttingen, Univ., Diss., 2012

Category: akpb, Neuerwerbung, Abschlussarbeiten, Deutschland  
Main subject: Federal Republic of Germany (1949-1990) + Germany + Foreign cultural policy + Competence (powers) + Central government – region relations + Tensions in federal political structures + Federalism + Centralization + Decentralization + Relation(s) + Public administration + Administrative law + Constitutional determinants of foreign policy + Laws / legal regulations
Aspects: German Empire + Weimar Republic + Third Reich + Foreign policies of individual states + Legal regulations + Federal states (subnational) + Schools abroad + Academic and research cooperation + Partnership between towns + Relations between arts and politics / society + International cultural agreements + Ministerial authority and coordination + Interrelationship between foreign and domestic policy
Type of document: Doctoral theses
c-00924387
ifa Library Call Number: 35/235

Boes, Petra: Brasilianische Literatur in deutscher Sprache

Literaturübersetzung aus der Sicht der Translationswissenschaft. – Berlin: Trafo-Wiss.-Verl., 2013. – 105 S. – (Lateinamerika-Studien (Berlin); 2). – Mainz, Univ., Masterarb., 2013

Category: Kulturbeziehungen bilateral, Abschlussarbeiten, Neuerwerbung  
Main subject: Brazil + Germany + Cultural exchange + Literature + Translation + Publishing houses / industry + Structure + Translators / interpreters + Cultural mediation + Cultural presence + Analysis
Aspects: Occupational categories + Literary criticism + Study of literature + reception + Federal Republic of Germany (1949-1990) + German Democratic Republic (1949-1990)
Type of document: Masters theses
c-00898575
ifa Library Call Number: 34/90

Böhm, Michael Anton: Deutsch in Afrika

Die Stellung der deutschen Sprache in Afrika vor dem Hintergrund der bildungs- und sprachpolitischen Gegebenheiten sowie der deutschen auswärtigen Kulturpolitik. – Frankfurt/M.: Lang, 2003. – 702 S., S. 637-702 – (Duisburger Arbeiten zur Sprach- und Kulturwissenschaft; 52) – Augsburg, Univ., Diss., 2003

Category: Abschlussarbeiten  
Main subject: Africa + German + Foreign languages + Status and role + Language education + School education + Higher education system + Studies in German language and literature + Out of school education + Germany + Foreign cultural policy + Language policy + Concepts + Country related contents + Statistical analysis
Aspects: Historical factors + Austria + Switzerland + German Democratic Republic (1949-1990) + Federal Republic of Germany (1949-1990) + Bodies responsible for measures + Schools abroad + Namibia + South Africa + Mother tongue
Abstract: Die Arbeit bietet die erste umfassende Darstellung zur Stellung der deutschen Sprache in Schulen, Hochschulen und im außerschulischen Bereich des afrikanischen Kontinents. Sie verfolgt zwei Ziele: Zum einen will sie einen länderübergreifenden Gesamtüberblick geben und zum anderen eine Bestandsaufnahme für die einzelnen Länder leisten. Die Untersuchung ist in drei Teile gegliedert. Der erste Teil führt in die deutsche Auswärtige Kulturpolitik und die Sprachverbreitungspolitik im Ausland ein, nennt Akteure und deren Aufgaben in diesem Bereich und stellt die Sprachförderung der anderen deutschsprachigen Staaten vor. Im zweiten Teil werden die Faktoren beschrieben, die für die Stellung des Deutschen relevant sind, wie die Bildungs- und Sprachensituation und die Sprachenpolitik in den afrikanischen Ländern sowie das deutsche Engagement bei der Sprachförderung. Darüber hinaus stellt der Autor die wichtigsten Entwicklungen der letzten zwanzig Jahre und die Besonderheiten im schulischen Deutschunterricht und der Germanistik dar und beschreibt die außerschulischen Deutschkurs-Anbieter und ihre Tätigkeiten. Ein umfangreicher Statistikteil mit Tabellen und Abbildungen soll den Überblick über das Thema erleichtern. Der dritte Teil umfasst die Länderbeiträge, die als Handbucheinträge konzipiert sind. Besonders ausführlich werden Südafrika und Namibia untersucht, in denen Deutsch auch als Muttersprache verbreitet ist. (ifa)
Type of document: Doctoral theses
c-00505663
ifa Library Call Number: 24/245

Boirie, Véronique: L'interculturel franco-allemand en entreprise

L'influence du management américain; l'exemple du management franco-allemand chez Total. – Bordeaux: Université Michel de Montaigne, 2013. – 522 S., Lit. S. 290-313 – Bordeaux, Univ., Thèse de doctorat, 2013

Category: Neuerwerbung, Abschlussarbeiten  
Main subject: France + Germany + United States + Enterprises + Corporate culture / corporate identity + Intercultural relations + Intercultural management + Organization / management of international economic cooperation + Intercultural communication + Intercultural competence + transnational relations + Bilateral international relations
Aspects: International economic cooperation + Management (functional) + Cooperation between enterprises + Internationalization + Foreign language knowledge + Cultural influences + Conflict resolution + Economic elite + Elite formation + German Democratic Republic (1949-1990) + International / country comparison
Type of document: Doctoral theses

Bouchara, Abdulaziz: Ausländische Studenten in Deutschland

Interkulturelle Probleme und deren Bewältigung; Fachstudie. – Hamburg: Diplomica-Verl., 2012. – 53 S.

Category: Deutschland, Neuerwerbung, Abschlussarbeiten, länderübergreifend  
Main subject: Germany + Student / pupil exchanges + Foreign students + Studies (university) + Intercultural conflicts + Social relationships + Learning + Surveys (interrogation) + Consequences / conclusions + Staying / visits abroad + preparation + Intercultural training + Concepts + Case studies + Universität Heidelberg
Aspects: Financing + Geographical origin + World War 1 (1914-1918) + Developing countries + Ethnic discrimination + Racism + Image of Germany + Foreign language knowledge + German
Type of document: Theses
c-00854230
ifa Library Call Number: Ca 32/11

Category: Abschlussarbeiten  
Main subject: European Union + Aims and programmes of international actors + Cultural policy + Foreign policies of groups of states + Foreign cultural policy + International cultural cooperation + Definition of tasks + Delimitation of national and supranational communities law + Europe + Common policy of international actors + Germany + Division of responsibilities (national – international actors) + Present situation + Objectives / targets
Aspects: Culture + Definition / comprehension of concepts + International education cooperation + Academic and research cooperation + European international organizations + Competence (powers) + Interrelationship between foreign and domestic policy
Type of document: Masters theses
D795371
ifa Library Call Number: Cb 26/322; Cb 26/469

Bouwmeester, Christina: Dritte Fremdsprache Spanisch

Eine empirische Studie über das Spanischlernen am Gymnasium. – München: Meidenbauer, 2011. – 272 S.. – Tübingen, Univ., Diss., 2011

Category: Sprachbeziehungen, Neuerwerbung, Abschlussarbeiten  
Main subject: Germany + Gymnasium + School education + Spanish + Foreign languages + Language education + Status and role + Motivation + Criteria + Learning + Teaching methods / learning methods + Didactics + Concepts + Empirical analysis + Case studies
Aspects: Comparison + French + Latin + Multilingualism + Educational goals + Phonetics + Grammars / language tuition materials + Performance measurement + E-learning + Multimedia + Young men + Young women
Type of document: Dissertation
c-00846165
ifa Library Call Number: c-00846165

Contact

Barbara Ammer
Phone +49.711.2225.188
ammer(at)ifa.de