In the carpet | Über den Teppich

Gunta Stölzl: Entwurf mit Doppelgewebe, Entwurf 1926; Wolle, 77 x 303 cm, limitierte Edition; © mit Genehmigung des ifa, Foto: A. Körner, bildhübsche Fotografie

Gunta Stölzl (*1897, München – 1970, Zürich) leitete mit ihrem Eintritt in die Textilwerkstatt des Bauhauses, dessen Leitung sie später übernahm, den Diskurs um Wandteppiche und Textilien ein – gerade auch, um die Grenzen zwischen Kunst und Handwerk aufzuheben. Auch wenn die Textilwerkstatt von ihren Kollegen kritisch gesehen wurde, förderte und entwickelte Stölzl sie weiter, indem sie konkrete künstlerische Herangehensweisen an die Materialien erarbeitete. Ihre Textilien konzipierte sie als autonome Formflächen, für die sie avantgardistische und geometrische Muster verwendete. In gleichem Maße wie die Künstlerin immer wieder disziplinäre, soziale und künstlerische Grenzen auszuloten versucht, überschreitet auch der in der Ausstellung gezeigte Teppich Grenzen: Ursprünglich als Skizze nach den modernistischen Rastern Paul Klees oder Piet Mondrians angelegt, wurde der Entwurf zum Objekt, zu einem Relief. Angesiedelt zwischen Malerei und Wandteppich illustriert das Werk die Überschreitung dieser klassischen Gattungen. 

2013
To Open Eyes. Kunst und Textil vom Bauhaus bis heute, Kunsthalle Bielefeld
Art Turning Left. How Values Changed Making 1789–2013, Tate Liverpool
Decorum. Tapis et tapisseries d'artistes, Musée d´Art Moderne de la Ville de Paris
Textiles. Open Letter, Städtisches Museum Abteiberg, Mönchengladbach 

2012
Bauhaus. Art as Life, Barbican Art Gallery, London 

Amina Agueznay: Draa ala draa, 2016; © Amina Agueznay, mit Genehmigung der Künstlerin
Anonym: Zemmour, Mittlerer Atlas, um 1940; © Sammlung Rabii Alouani Bibi
Taysir Batniji: Hannoun, 1972-2009; Performance/Installation auf der 53. Biennale Venedig, 2009; © mit Genehmigung des Künstlers und der Sfeir-Semler Gallery Hamburg/Beirut, © (Taysir Batniji) VG Bild-Kunst, Bonn 2016
Anni Albers: Schwarz Weiß Grau, 1927; © Leihgabe der Stadt Nürnberg, The Josef and Anni Albers Foundation, © (Anni Albers) VG Bild-Kunst, Bonn 2016, Foto: Neues Museum Nürnberg (A. Kradisch)
Saâdane Afif: Die Geometriestunde, 2015; © mit Genehmigung des Künstlers, Foto: V. Tomaschko
Mosta Maftah: Feuer im Ozean, 1979; © mit Genehmigung des Künstlers und Thinkart
Mohammed Melehi: Ohne Titel, 1936; © mit Genehmigung des Künstlers; © (Mohammed Melehi) VG Bild-Kunst, Bonn 2016
Gunta Stölzl: Entwurf mit Doppelgewebe, Entwurf 1926; © mit Genehmigung des ifa, Foto: A. Körner, bildhübsche Fotografie
Yto Barrada: Ohne Titel, 2014; © mit Genehmigung der Künstlerin und der Sfeir-Semler Gallery Hamburg/Beirut
Sheila Hicks: Gebetsteppich, 1974; © mit Genehmigung der Künstlerin und Sikkema Jenkins & Co., New York
Ida Kerkovius: Landschaft, um 1927; Handgewebter Teppich, 125 x 135; © Leihgabe des Kunstmuseums Stuttgart, Foto: A. Körner, bildhübsche Fotografie
Rudolf Lutz: Wandteppich, Entwurf 1918; © mit Genehmigung des ifa, Foto: A. Körner, bildhübsche Fotografie