with / against the flow
Viktoria Binschkok
Viktoria Binschtok: Clusters, Eclipse99 Cluster, 2014; Plane Window, dig. C-Print, 53 x 40 cm / Eclipse99, dig. C-Print, 155 x 111 cm / Golden Tool, dig. C-Print, 45 x 60 cm; Installationsansicht
Viktoria Binschtok: Clusters, Eclipse99 Cluster, 2014; Plane Window, dig. C-Print, 53 x 40 cm / Eclipse99, dig. C-Print, 155 x 111 cm / Golden Tool, dig. C-Print, 45 x 60 cm; Installationsansicht

Viktoria Binschtok reflektiert in ihren fotografischen Arbeiten das Medium Fotografie und thematisiert durch subtile Kontextverschiebungen die Funktion und Repräsentation von Bildern. Hierzu bedient sie sich gleichberechtigt neben eigenen Fotografien auch aus dem Fundus des Internets und anderer medialer Bildquellen.

"Dieses ständige Geben und Nehmen von bildbasierten Informationen hat unsere Rolle im Laufe der Jahre vom passiven User zum aktiven Exhibitionisten erweitert. Wir alle, die Bilder teilen, sind somit mehr oder weniger Teil dieser visuellen Kultur geworden."

Die Künstlerin wurde 1972 in Moskau geboren, wuchs in Westdeutschland auf und studierte Fotografie und freie Kunst an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Viktoria Binschtok lebt und arbeitet in Berlin.

Viktoria Binschtok. with / against the flow. Zeitgenössische fotografische Interventionen. contemporary photographic interventions #1 / Florian Ebner, Christin Müller (Hg.). – Köln: Buchhandlung Walther König, 2016

Viktoria Binschtok. with / against the flow #1 / Florian Ebner, Christin Müller (Hg.). – Köln: Buchhandlung Walther König, 2016

Die nächsten Termine:

01.11.2017 – 24.11.2017
Charkiw, Ukraine
Provisorischer Zeitrahmen
01.03.2018 – 31.03.2018
N.N.
Almaty, Kasachstan
Provisorischer Zeitrahmen
15.04.2018 – 31.05.2018
N.N.
Bischkek, Kirgistan