Gustav-Stresemann-Institut (GSI)

Zielsetzung/Aufgaben

Die europäische Tagungs- und Bildungsstätte Bonn des GSI ist eine unabhängige, überparteiliche und gemeinnützige Einrichtung der politischen Bildung. Finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie durch projektbezogene Zuschüsse des Bundes, veranstaltet das GSI Konferenzen, Symposien, Tagungen, Workshops und Seminare zu einem breit angelegten Themenspektrum.

Es führt Studientagungen, Seminare, Fachkongresse im In- und Ausland durch, insbesondere zu den Themen:

  • Europapolitik
  • neue Aspekte internationaler Politik und Kooperation
  • Entwicklungspolitik/Nord-Süd-Politik
  • aktuelle wirtschafts- und gesellschaftliche Themen
  • Recht und Politik
  • Fremdenfeindlichkeit, Rechtsextremismus und Gewaltbereitschaft
  • deutsch-französische Zusammenarbeit und Vertiefung der bilateralen menschlichen Beziehungen, insbesondere der Jugendlichen und Heranwachsenden
  • Berufsorientierung und Qualifizierung

Kontakt

Gustav-Stresemann-Institut
Langer Grabenweg 68
53175 Bonn
Deutschland
Fon: +49 (0)228 810 70
Fax: +49 (0)228 810 7198
www.gsi-bonn.de/en.html
info(at)gsi-bonn.de