Europäisches Hochschulinstitut (EHI)

Zielsetzung/Aufgaben

Aufgabe des Europäischen Hochschulinstituts ist es, zur Entwicklung des kulturellen und wissenschaftlichen Erbes Europas beizutragen.

Das EHI will insbesondere die Wissenschaft auf Gebieten fördern, die für den Aufbau Europas von besonderer Bedeutung sind, vor allem auf den Gebieten:

  • Kultur
  • Geschichte
  • Rechtsordnung
  • Wirtschaft

Das EHI ist befugt seinen Forschungsstudenten den Doktorgrad zu verleihen

Voraussetzung für die Zulassung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium, der Nachweis, daß der Bewerber für eine Forschungsarbeit geeignet ist und angemessene Kenntnisse zweier Sprachen besitzt. Die Bewerber werden zunächst für ein Jahr zugelassen. Zur Erlangung des Doktorats sind drei weitere Jahre erforderlich. Die Vergabe dieser Stipendien obliegt dem DAAD.

Ungefähr 900 Stipendiaten kommen aus über 60 Ländern nach Florenz.

Periodische Veröffentlichungen

Europäisches Hochschulinstitut (EHI)

Kontakt

Europäisches Hochschulinstitut
Badia Fiesolana
Via dei Roccettini 9
50016 San Domenico
di Fiesole
Italien
Fon: +39 055 4685 1
Fax: +39 055 4685 298/ +39 055 599 887
www.eui.eu/Home.aspx
tel-op(at)datacomm.iue.it