Deutsches Historisches Institut Rom (DHI Rom)

Zielsetzung/Aufgaben

Das Deutsche Historische Institut Rom (DHI Rom) ist ein unabhängiges Forschungsinstitut der Max Weber Stiftung – Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland. Aufgabe des Instituts ist die Erforschung der italienischen und deutschen Geschichte, speziell der deutsch-italienischen Beziehungen im europäischen Kontext, vom frühen Mittelalter bis zur jüngsten Vergangenheit. Im Rahmen von Publikationen und Veranstaltungen bietet das DHI Rom insbesondere deutschen und italienischen Wissenschaftlern ein Forum zum geistigen Austausch.

Die musikgeschichtliche Abteilung des DHI Rom widmet sich den historischen Beziehungen zwischen der deutschen und italienischen Musik, und erforscht auch deren historische Voraussetzungen und Auswirkungen auf Europa.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Erschließung und Erforschung von Beständen italienischer Bibliotheken und Archive, insbesondere des Vatikanischen Geheimarchivs und der Vatikanischen Bibliothek
  • Durchführung von Tagungen, Kolloquien und öffentlichen Vorträgen
  • Unterstützung von Professoren, Studenten und wissenschaftlichen Institutionen bei wissenschaftlichen Forschungsprojekten
  • Zusammenarbeit mit der italienischen Fachwissenschaft

Tätigkeiten:

  • Vergabe von Doktorandenstipendien und Praktika zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Veröffentlichung einer Zeitschrift, mehrerer Schriftenreihen in deutscher und italienischer Sprache, sowie Quelleneditionen und weiterer Publikationen
  • Organisation je eines historischen und eines musikhistorischen Rom-Kurses zu wechselnden Forschungsthemen des DHI Rom
  • Ausbau und Erhalt des Präsenzbestands der Historischen Bibliothek von über 173.000 Bänden und 670 laufenden Zeitschriften
  • Ausbau und Erhalt der Musikhistorischen Bibliothek mit zirka 60.000 Bänden, ungefähr 3.700 Tonträger sowie zirka 2.700 Musikquellen (Schwerpunkt Oper) auf Mikrofilm, Mikrofiche und als Fotokopien
  • Jährliche Vergabe des Rom-Monats an einen Wissenschaftler von internationalem Renommee

Periodische Veröffentlichungen

Deutsches Historisches Institut Rom (DHI Rom)

Kontakt

Deutsches Historisches Institut Rom
Via Aurelia Antica, 391
00165 Roma
Italien
Fon: +39 06 660 4921
Fax: +39 06 662 3838
www.dhi-roma.it
verwaltung(at)dhi-roma.it