Deutscher Museumsbund e.V.

Zielsetzung/Aufgaben

Der Deutsche Museumsbund vertritt die Interessen der Museen aller Fachgebiete sowohl im Hinblick auf ihre Sammlungen als auch als Einrichtungen der Forschung und der Bildung.

Er berät seine Mitglieder sowie Behörden, Körperschaften und Verbände in Museumsfragen, gibt Publikationen heraus und veranstaltet Tagungen und fachliche Zusammenkünfte.

Aufgaben des Deutschen Museumsbundes im auslandsbezogenen Bereich sind:

  • Kontaktpflege zu ausländischen Museumsorganisationen; er ist unter anderem Mitglied bei NEMO – Network of European Museums Organizations
  • Informationsaustausch
  • Information über wichtige Literatur
  • Teilnahme an Beratungen über das Problem der Rückgabe von Kulturgut sowie des illegalen Handels mit Kulturgut
  • Vermittlung von direkten Beziehungen zwischen ausländischen und deutschen Museen.

Der Deutsche Museumsbund ist Projektpartner des EU Projekts LEM The Learning Museum.

Periodische Veröffentlichungen

Deutscher Museumsbund e.V.

Kontakt

Deutscher Museumsbund
Büro Berlin
In der Halde 1
14195 Berlin
Deutschland
Fon: +49 (0)30 841 095 17
Fax: +49 (0)30 841 095 19
www.museumsbund.de
office(at)museumsbund.de