Cité internationale des arts

Zielsetzung/Aufgaben

Die "Cité Internationale des Arts" in Paris bietet in 300 Studios Künstlerinnen und Künstlern aus aller Welt Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten. Die Bundesrepublik Deutschland hat in der "Cité Internationale des Arts" 20 Belegungsrechte erworben, die durch die Bundesländer genutzt werden können.

Der in der Regel 6-monatige Studienaufenthalt gibt vornehmlich jüngeren Künstlerinnen und Künstlern die Gelegenheit, in Paris zu arbeiten und fördert sie dadurch in ihrer weiteren Entwicklung. Voraussetzung für das Stipendium ist eine abgeschlossene Ausbildung.

In der "Cité des Arts" aufgenommen werden

  • bildende Künstlerinnen und Künstler
  • Architektinnen und Architekten
  • Komponistinnen und Komponisten
  • Interpretinnen und Interpreten

Kontakt

Cité internationale des arts
18, rue de l'Hôtel de Ville
75180 Paris Cedex 04
Frankreich
Fon: +33 1 42 78 71 72
Fax: +33 1 42 78 40 54
www.citedesartsparis.net (Französisch)
citedesarts(at)citedesartsparis.net