Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Zielsetzung/Aufgaben

Das BMBF ist eines der Bundesämter, die für die auswärtige Kultur- und Bildungspolitik zuständig sind, insbesondere für die Förderung von Auslandsaufenthalten deutscher Studenten und Hochschulabsolventen sowie des Wissenschaftleraustausches und der internationalen wissenschaftlich-technologischen Zusammenarbeit.

 

° Beispiele für die Umsetzung von kooperierendem Lernen in Europa 

< ET 2020, der strategische Rahmen zur Europäischen Bildungszusammenarbeit dient zur Optimierung der Qualität einzelner Bildungsbereiche, der Förderung von Mobilität und Kreativität sowie der Verwirklichung von lebenslangem Lernen.

< Erasmus+ ermöglicht internationalen Austausch von Studierenden und Schülern ebenso wie von Lehrenden in Bildungsbereichen sowie in den Bereichen Jugend und Sport. Zudem fördert es

< Eurydice, das die Differenzen der Bildungssysteme in Publikationen veröffentlicht.

< der Europäische Sozialfonds (ESF) zur Förderung der Beschäftigten Europas

 

° Forschen in Europa

Im Europäischen Forschungsraum (EFR) ist Deutschland das erste EU-Land mit einer nationalen EFR-Strategie. Es wird Wert darauf gelegt,

< offenen Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen auszubauen, die auf Basis von öffentlichen Geldern entstanden sind.

< Forschungsinfrastrukturen pan-europäisch zu bilden.

< auf diese Weise gemeinsam den Wirtschaftsraum zu stärken und wissenschaftliche Verknüpfungen zu kräftigen

wie zum Beispiel über die Förderungen von:

 

< dem europäischen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont 2020 zur Forschervernetzung und Bündelung der Forschungsressourcen inklusive dessen Teilbereich Europäischer Forschungsrat (ERC) zur wissenschaftsgetriebene Pionierforschung.

< EUREKA als Kooperationsunterstützung für Projekte in Forschung, Entwicklung und Innovation im Bereich der Technologie.

< dem Förderprogramm Eurostars für Europa betreffende Forschungs- und Entwicklungskooperationen.

< die Initiative European Cooperation in Science and Technology (COST) für ein Netzwerk länderübergreifender Forscherzusammenarbeit.

 

Auf Basis der "Strategie der Bundesregierung zur Internationalisierung von Wissenschaft und Forschung: Deutschlands Rolle in der globalen Wissensgesellschaft stärken" entwickelt Deutschland Vernetzungen mit europäischen Ländern und weltweit.

Ziel ist:

< Forschungszusammenarbeit mit den besten Forschern und besten Hightech-Standorten sowie F&E-Zentren aufzubauen sowie zu intensivieren und darüber Innovationspotenziale zu erschließen

< wissenschaftlich-technologische und Entwicklungszusammenarbeit aufeinander abzustimmen

< die Forschung zu global relevanten Themen voranzutreiben und somit international Verantwortung zu übernehmen

 

Internationale Wissenschaftsjahre festigen und fördern  Hochschulkooperationen wie auch Aus- und Weiterbildungen und Spitzenforschung.

 

° Den Innovationsstandort Deutschland stärken außerdem:

< weltweite Kommunikationsmaßnahmen zur Bewerbung Deutschlands als Innovations- und Forschungsstandort Deutschland unter der Marke "Research in Germany - Land of Ideas".

< Deutsche Wissenschafts- und Innovationshäuser

° Deutschland stellt international seine Expertise zum deutschstämmigen dualen Ausbildungssystem. GOVET, die Zentralstelle der Bundesregierung für internationale Zusammenarbeit in der Berufsbildung, berät das Bundesbildungsministerium bei internationalen Kooperationen. iMOVE vermittelt passende Bildungspartner ins Ausland, intensiviert internationale Zusammenarbeit und lenkt Geschäftsbeziehungen in die Wege. Es informiert zusätzlich im Ausland über Bildungsmöglichkeiten aus Deutschland.

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Kontakt

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Dienstsitz Berlin:
Kapelle-Ufer 1
10117 Berlin
Deutschland
Fon: +49 (0)30 1857 0
Fax: +49 (0)30 1857 83601

Postanschrift:
BMBF
11055 Berlin
Deutschland

Dienstsitz Bonn:
Heinemannstraße 2
53175 Bonn
Deutschland
Fon: +49 (0)228 9957 0
Fax: +49 (0)228 9957 83601
www.bmbf.de
information(at)bmbf.bund.de