Arbeitskreis Ausland für Kulturelle Aufgaben (AKA)

Zielsetzung/Aufgaben

Der Arbeitsring Ausland für Kulturelle Aufgaben (AKA) hilft Unternehmen, kulturelle Förderprojekte im Ausland mit Deutschlandbezug professionell zu konzipieren und umzusetzen.

Er bietet als eine der wenigen Einrichtungen in Deutschland die Möglichkeit, Spenden an Institutionen im Ausland weltweit weiterzuleiten.

Der AKA ist eine Initiative des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI. Der Kulturkreis setzt sich als kulturpolitischer Sprecher seiner Mitglieder für optimale Rahmenbedingungen unternehmerischer Kulturförderung ein und regt Initiativen zur Verbesserung des Zusammenwirkens von Kultur und Wirtschaft an.

Möglich sind Unterstützungen im karitativen Bereich wie zum Beispiel bei der Katastrophenhilfe im Ausland.

Arbeitskreis Ausland für Kulturelle Aufgaben (AKA)

Kontakt

Arbeitskreis Ausland für Kulturelle Aufgaben
Breite Straße 29
10178 Berlin
Deutschland
Fon: +49 (0) 30 20 28 14 18
Fax: +49 (0) 30 20-28 24 18
www.kulturkreis.eu
info(at)kulturkreis.eu