Alfred Toepfer Stiftung

Zielsetzung/Aufgaben

Die Alfred Toepfer Stiftung wurde 1931 von dem Hamburger Kaufmann und Landwirt Alfred C. Toepfer gegründet. Sie ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich mit eigenen Förderprojekten und -programmen europaweit engagiert.

Schwerpunkte der Stiftungsarbeit sind:

  • Europa: europäische Verständigung, Förderung der europäischen Integration, Bewahrung der kulturellen Vielfalt Europas
  • Kultur, Wissenschaft und Bildung: Förderung der Geisteswissenschaften, Literatur, Musik, Kunst, von Brauchtum, Architektur und Denkmalpflege
  • Naturschutz: Entwicklung des Naturschutzes, der Land- u. Forstwirtschaft, der Landschaftsgestaltung und Ökologie
  • Jugendarbeit: Stipendienprogramme, Jugendbegegnungen, Seminare, Tagungen, Schulwandern.
Alfred Toepfer Stiftung

Kontakt

Alfred Toepfer Stiftung
Georgsplatz 10
20099 Hamburg
Deutschland
Fon: +49 (0)40 334 020
Fax: +49 (0)40 335 860
www.toepfer-fvs.de
mail(at)toepfer-fvs.de