Forschungsaufträge und Stipendien

Im Rahmen des Forschungsprogramms vergibt das ifa drei- bis sechsmonatige Stipendien und erteilt Forschungsaufträge für Wissenschaftler sowie an Akteure aus Kunst und Kultur, Politik, Medien und Entwicklungszusammenarbeit. Die Projekte werden in der Rubrik "Jobs und Karriere" ausgeschrieben – ausschließlich zu diesen Themen werden Stipendien und Aufträge vergeben.

Anforderungen für Stipendien

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (mindestens M.A.),
  • gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik,
  • Erfahrungen zum Thema des jeweiligen Projekts,
  • für Veranstaltungsformate: Erfahrungen in der Veranstaltungsorganisation,
  • für Publikationen: sehr gute Kenntnisse im redaktionellen Bereich und im wissenschaftlichen Arbeiten,
  • gute Sprachkenntnisse in Englisch sowie ggf. in der für das Projekt erforderlichen Fremdsprache

Bei den Stipendien handelt es sich um Vollzeitstipendien. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten dürfen im Forschungszeitraum in keinem anderen Beschäftigungsverhältnis stehen.
Forschungsaufträge sind von dieser Regelung nicht betroffen.
Stipendienrichtlinien (PDF)

Einzureichende Unterlagen

I. Motivationsschreiben

mit vollständigen Angaben zur Person (inkl. Anschrift, E-Mail, Telefon, ggf. Fax und Mobiltelefon)

II. Angaben zum Projekt

  • Titel bzw. Thema,
  • kurze Darstellung der Relevanz des Themas sowie der bisherigen Forschungsdefizite,
  • kompakte Skizze des Vorhabens (Umfang ca. 2 Seiten),
  • vorläufige Gliederung der Arbeit,
  • Arbeitsprogramm bzw. Zeitplan, aus dem hervorgeht, dass das Vorhaben im Rahmen des ausgeschriebenen Projektzeitraums realisierbar ist
  • Angabe einschlägiger Quellen und Methoden

III. Lebenslauf und Passbild


Hinweis:
Bitte um Zusendung der Bewerbungsunterlagen ausschließlich in elektronischer Form in einem zusammenhängenden Dateianhang (maximal 3 MB).

Kontakt

Institut für Auslandsbeziehungen
Forschungsprogramm "Kultur und Außenpolitik"
Charlottenplatz 17
70173 Stuttgart
Tel. +49.711.2225.219
forschungsprogramm(at)ifa.de

Isabell Scheidt

Kontakt

Isabell Scheidt
Tel. +49.711.2225.219
scheidt(at)ifa.de