AKBP kompakt

Aktuell

Nachrichten zum Kulturaustausch

Foto: Jazmin Quaynor (CC0 1.0), via Unsplash

Kunst und Kultur im Kontext von Flucht und Migration

Neues Handbuch mit Empfehlungen für kulturpolitische Entscheidungsträger und kulturelle Institutionen veröffentlicht.

ifa / Europäische Kommission | 26.05.2017
Der Europäische Jugendkarlspreis 2017 geht an das Radioprojekt "Erasmus evening" aus Polen; Foto: Austin Schmid (CCo 1.0), via Unsplash

Europäischer Jugendkarlspreis

Eine polnische Onlineradiosendung zum Thema "Erasmus" gewinnt den ersten Preis des europäischen Wettbewerbs.

ifa / Europäisches Parlament | 24.05.2017
Das Drama "Her Love Boils Bathwater" eröffnet das 17. Nippon Connection Filmfestival. © "Her Love Boils Bathwater" Film Partners

100 Filme aus Japan

Am 23. Mai startet in Frankfurt am Main das 17. Nippon Connection Filmfestival.

ifa / Nippon Connection | 22.05.2017

Presseschau

Polen will deutschen Medienhäusern an den Kragen

Polnische Regierung plant weitere Medienreformen

tagesspiegel.de | 27.05.2017

Forum für Wissenschaftsaustausch mit Südostasien

DAAD-Alumnitreffen in Hanoi 

daad.de | 23.05.2017

Vietnam: Entdeckung einer fremden Kultur

Das Staatliche Museum für Archäologie in Chemnitz zeigt die Ausstellung "Schätze der Archäologie Vietnams".

tagesspiegel.de | 21.05.2017

Auswahlbibliografie

ifa-Bibliothek, Lesesaal; Foto: ifa / Honzera
ifa-Bibliothek, Lesesaal; Foto: ifa / Honzera

Organisationen

Ev. Schuldekanat Schorndorf/Waiblingen, (CC BY 2.0) via Flickr
Ev. Schuldekanat Schorndorf/ Waiblingen, (CC BY 2.0) via Flickr

Praktikumsführer

Patrick Conley: Generation Praktikum, Mauergalerie Berlin, (CC BY 3.0) via Wikimedia Commons
Patrick Conley: Generation Praktikum, (CC BY 3.0) via Wikimedia Commons

Institutionen, die im Bereich der Auswärtigen Kulturpolitik und des Kulturaustauschs Praktika anbieten.

Konferenzen

31.05.2017 – 02.06.2017 | Warsaw
"Courage to re-embrace solidarity in Europe – Can philanthropy take the lead?"
EFC’s 2017 Annual General Assembly and Conference. Global gathering of philanthropy professionals committed to developing sustainable and inclusive societies.
01.06.2017, 00:00 Uhr – 02.06.2017, 00:00 Uhr | Krakau
4th Heritage Forum of Central Europe: Heritage and Society
The Heritage Forum of Central Europe is a cyclical, biennial event organised by the International Cultural Centre in Kraków. It is an interdisciplinary platform for meetings and ...
01.06.2017 – 04.06.2017 | Art Center Kobe, Japan
The Asian Conference on Cultural Studies 2017
Conference Theme: "Global Realities: Precarious Survival and Belonging". Abstract Submission Deadline: 12 March 2017
15.06.2017 – 16.06.2017 | Berlin
WELT.KULTUR.POLITIK. Kulturpolitik und Globalisierung
9. Kulturpolitischer Bundeskongress.

Ausschreibungen / Wettbewerbe

31.05.2017 |
Atelier Ludwigsburg-Paris
Das einjährige Weiterbildungsprogramm der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg und La Fémis in Paris richtet sich an angehende Filmproduzenten und Verleiher. Bewerbung bis...
31.05.2017 |
Call for Nominations: Fritz Stern Dissertation Prize
Prize for the two best doctoral dissertations on German history written at North American universities. Deadline: 31 May 2017
02.06.2017 |
British Council – IELTS Award 2017
With the British Council-IELTS Award you could win up to £10,000 to help cover the cost of your tuition fees. Application period: 15 December 2016 - 2 June 2017
05.06.2017 |
4th ENCATC Research Award on Cultural Policy and Cultural Management
Call for applications. Deadline: 5 June 2017
07.06.2017 – 09.06.2017 | Berlin
Action Kino Paris-Berlin
Kurzfilmwettbewerb anlässlich der 30-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Berlin und Paris. Einsendeschluss: 24. April 2017

Lesetipps

Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik (AKBP) ist ein zentraler Bestandteil der Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland und stellt neben den politischen und wirtschaftlichen Beziehungen die "Dritte Säule" der Außenpolitik dar. Stets im Vordergrund steht der Gedanke des multilateralen Kulturaustauschs.
Wesentliche Aufgaben der AKBP bestehen darin, die Kultur-, Medien- und Forschungslandschaft Deutschlands sowie aktuelle gesellschaftliche, politische und kulturelle Diskurse bekannt zu machen und den Zugang zur deutschen Sprache weltweit zu fördern. Sie ermöglicht die Vermittlung von Kultur aus Deutschland im Ausland und umgekehrt der Kulturen anderer Länder im Inland. Darüber hinaus kann die AKBP durch die Stärkung von Zivilgesellschaften zur Vorbeugung und Bearbeitung kulturell, religiös oder weltanschaulich bedingter Konflikte beitragen. Im Kontext der Globalisierung gestaltet die Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik den kulturellen Austausch aktiv mit. Mit dem Ziel eines friedlichen Miteinanders in Europa und der Welt setzt die AKBP Impulse hinsichtlich einer integrierten Kulturpolitik der europäischen Länder und leistet einen wichtigen Beitrag zu Aufbau und Festigung nachhaltiger internationaler Beziehungen.