Deutsch-Polnisches Jugendwerk

Dauer des Praktikums

höchstens drei Monate

Voraussetzungen

Studienfächer: Geschichts-, Kultur- oder Sozialwissenschaften

Schülerpraktikum nicht möglich

Kenntnisse

  • Fremdsprachen: sehr gute Kenntnisse der deutschen und polnischen Sprache, weitere Sprachkenntnisse gern gesehen
  • gute PC-Kenntnisse, insbesondere MS Office-Anwendungen
  • Interesse an der Geschichte der deutsch-polnischen Beziehungen
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Engagement, Kreativität

Einsatzbereiche

Referat Koordination und Öffentlichkeit

Inhalte des Praktikums

Die Praktikantinnen und Praktikanten unterstützen das Team in laufenden Projekten durch Recherchen, Übersetzungen von Fachtexten, Konzeption, Organisation und Durchfürhung von Veranstaltungen, sowie der Betreuung von Informationsständen auf Messen und Veranstaltungen.

Vergütung

In Höhe von 450 €

Bewerbungsmodalitäten

  • kurze schriftliche Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf
  • ggf. Immatrikulationsbescheinigung und Zeugnisse per Email

Kontakt

Deutsch-Polnisches Jugendwerk
Friedhofsgass 2
14473 Potsdam
Mail: buero(at)dpjw.org
Tel. +49-331-284 79 0
http://www.dpjw.org/

Ansprechpartner

Magdalena.Zatylna, zatylna(at)dpjw.org
Tel. +49-331-284 79 40 (Koordination)

Anke Papenbrock papenbrock(at)dpjw.org
Tel. +49-331-284 79 16 (Öffentlichkeitsarbeit)

Kontakt

Traude Weidenbach
Tel. +49.711.2225.192
weidenbach(at)ifa.de