Aktuelles aus dem ifa

Biennale Venedig Backstage: Susanne Gaensheimer

Portraitfoto Dr. Susanne Gaensheimer; Foto: Renato Ribeiro Alves

"Die Beiträge auf der Biennale Venedig sollten auf jeden Fall politisch sein", findet Susanne Gaensheimer. Die Direktorin des Museums für Moderne Kunst in Frankfurt/Main kuratierte den Deutschen Pavillon 2011 und 2013. In der ifa-Reihe "Biennale Venedig Backstage – 3 ½ Fragen an" spricht sie über die "perfekte" Art des Kuratierens, ihre Herangehensweise an Ausstellungen und weibliche Kuratorinnen.

Sharing Economy: Leihen, Tauschen, Teilen in Stuttgart

Foto: diamond geezer (CC BY-NC-ND 2.0), via Flickr

Vernetzter leben und die Welt verändern: am 23. Juli präsentieren lokale Initiativen in der ifa-Galerie Stuttgart eine neue Kultur des Teilens. Mit dabei: das Repair Café im Stuttgarter Westen und "ProfiTable (Coworking)", wo Freiberufler und Kreative Büroräume, Ideen und Netzwerke teilen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ausstellung Politik des Teilens statt, die am 21. Juli eröffnet.

Nachrichten zum Kulturaustausch

Förderung von außerschulischem Jugendgruppenaustausch

Ab sofort können Anträge für die neue Förderlinie "weltwärts – außerschulische Begegnungsprojekte im Kontext der Agenda 2030".

Engagement Global | 22.07.2016

Humboldt-Stiftung und Goethe-Institut besorgt über Ausreiseverbot in der Türkei

Die Alexander von Humboldt-Stiftung und das Goethe-Institut haben die Restriktionen für türkische Wissenschaftler und Lehrpersonal kritisiert.

Alexander von Humboldt-Stiftung | 21.07.2016

Neuauflage des deutsch-griechischen Forschungs- und Innovationsprogramms

Der parlamentarische Staatssekretär im Ministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Thomas Rachel, und der griechische stellvertretende Minister für Forschung, Costas Fotakis, haben die Fortsetzung des gemeinsamen Forschungsprogramms beschlossen.

Bundesministerium für Bildung und Forschung | 19.07.2016

Termine

27.07.2016 | Museo Universitario de Ciencias y Arte (MUCA), UNAM, Mexiko-Stadt
100 Jahre Deutscher Werkbund 1907|2007
Ausstellungseröffnung
28.07.2016, 16:30 Uhr - 17:30 Uhr | ifa-Galerie Stuttgart
Politik des Teilens
Führung und Kunstgespräch
29.07.2016 – 01.08.2016 | Reichesdorf, Rumänien
Sächsisches Kulturerbe
Videoworkshop
05.08.2016, 16:30 Uhr - 17:30 Uhr | ifa-Galerie Stuttgart
Politik des Teilens
Führung und Kunstgespräch
06.08.2016 | Streetlevel Gallery, Glasgow
Sibylle Bergemann. Photographien
Ausstellungseröffnung

Kulturen verbinden

Das ifa (Institut für Auslandsbeziehungen) engagiert sich weltweit für ein friedliches und bereicherndes Zusammenleben von Menschen und Kulturen.

 

 

A Syrian refugee, Muna, 16, makes a phone call outside her family tent located in the desert of Ereinbeh, Jordan on Nov. 14, 2013. © Ed Kashi

CCP Flucht und Migration

© Ed Kashi

ifa-Sonderseite zu den Themen Flucht, Migration und Kultur

© ifa/iz

Charlottenplatz 17
70173 Stuttgart
Tel. +49.711.2225.147

Di – Fr 13–18 Uhr

Dem Gestern ein Morgen geben... © ifa

Charlottenplatz 17
70173 Stuttgart
Tel. +49.711.2225.173

Di – So 12–18 Uhr

KUNCI Cultural Studies Center

Linienstraße 139/140
10115 Berlin
Tel. +49.30.284491.40

Di – So 14–18 Uhr

Deutschschule

Charlottenplatz 17
70173 Stuttgart
Tel. +49.711.2225.139

deutschkurse(at)ifa.de

KULTURAUSTAUSCH 3/2016: Das neue Italien
KULTURAUSTAUSCH 2/2016: Neuland. Ein Heft über Flucht und Heimat
KULTURAUSTAUSCH 1/2016: Was bleibt. Ein Heft über Erinnerungen

Aktuelle Ausgabe:
Das neue Italien

Deutschschule

Kurse für Studenten, Berufstätige, Fachkräfte und andere. Prüfungen für Telc A1-C1 und TestDaF.

Verleihung des Theodor-Wanner-Preises im Allianz Forum Berlin © Wolfgang Borrs

Ohne seinen Förderverein könnte das ifa viele Aufgaben nicht realisieren. Unterstützen auch Sie uns!

Artguide Germany

Portal zur Kunstlandschaft Deutschland

Contemporary &

Portal zur zeitgenössischen Kunst Afrikas

Nafas

Zeitgenössische Kunst islamisch geprägter Länder

Qantara.de

Portal zum Dialog mit der islamischen Welt

Twitter

ifa auf Twitter