Termine

30.03.2017 – 02.04.2017 | Kunstgebäude, Stuttgart
New Narratives: Ökonomien anders denken
Ein Gipfeltreffen zwischen Kunst, Theorie, Politik und Zivilgesellschaft
30.03.2017 – 30.03.2017 | Musée Nicholas Ibrahim Sursock, Beirut
Fabrik – Über das Zirkulieren von Bildern, Waren und Menschen
Ausstellungseröffnung
01.04.2017, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr | Musée Nicholas Ibrahim Sursock, Beirut
Fabrik. Biennale Venedig on Tour
Kuratorengespräch und Führung mit Florian Ebner
06.04.2017 | Museo de las Artes MUSA, Guadalajara
Future Perfect. Zeitgenössische Kunst aus Deutschland
Ausstellungseröffnung

Nachrichten zum Kulturaustausch

Die Bundesregierung reagiert auf die Digitalisierung der Welt. Foto: Peter F. (CC BY 2.0), via flickr.
28.03.2017

Strategie zur weltweiten Vernetzung

Die Bundesregierung bemüht sich um stärkere Internationalisierung von Bildung und Forschung.

Junge Menschen sollen während ihrer Schulzeit Europa entdecken. Foto: Jirka Matousek (CC BY 2.0), via flickr.
27.03.2017

Mobilität junger Europäerinnen und Europäer

Mit einer neuen Initiative fördert die Europäische Kommission den internationalen Bildungserwerb.

Der Populismus als Bedrohung für eine offene Gesellschaft. Foto: (CC0), via Pixabay.
24.03.2017

Wettbewerb der Narrative

Bei einer zweitägigen Konferenz in Berlin wird "die globale Krise liberaler Erzählungen" diskutiert.

Nicht nur Litauen ist Thema bei der Leipziger Buchmesse, sondern auch der erstarkende Populismus in Europa. Foto: Patrick Tomasso (CC0 1.0), via Unsplash
22.03.2017

Leipziger Buchmesse

Im Fokus: Schwerpunktland Litauen und der Rechtspopulismus in Europa

Social Media Feed